sport+mode
Jon Jarlgaard (li.) und Christian Ender (Foto: Bogner)

Bogner baut Führungsebene aus

Die Willy Bogner GmbH & Co. KGaA hat zum 15. August ihren Vorstand aufgestockt. Jon Jarlgaard (47) ist für Produktentwicklung, Einkauf und Beschaffung verantwortlich. Der 40-jährige Christian Ender übernimmt die Position des Vertriebs- und Lizenzvorstands.

Der Däne Jarlgaard kann auf mehr als 20 Jahre Erfahrung in der Modebranche zurückblicken und war stets für die Segmente Einkauf, Beschaffung und Produktentwicklung tätig. Bei der Boss AG sowie der Escada SE hatte er die Position des Director Operations inne.

Bereits im Januar übernahm Ender die Leitung International Sales bei Bogner. Zuvor war er bei Louis Vuitton unter anderem als General Manager Central Europe sowie als Managing Director bei der Hugo Boss International Markets AG tätig. Ender weist eine 15 Jahre lange Erfahrung innerhalb der Branche vor.

Das Unternehmen möchte seine führende Rolle im Sports Fashionmarkt weiter ausbauen, weshalb das Führungsteam bereits im Januar mit der Ernennung von Alexander Wirth zum stellvertretenden CEO und COO erweitert wurde.

Verwandte Themen
Fenix Outdoor Gruppe Fjällräven Hanwag Geschäftsführer Alex Koska
Management bei Hanwag und Fjällräven wechselt weiter
Fenix Outdoor Alex Koska President Martin Nordin
Koska wird President bei Fenix weiter
Massimo Baratto Oberalp Under Armour Geschäftsführer Managing Director Europe
Oberalp-Geschäftsführer wechselt zu Under Armour weiter
Mikasa Hammer Sport AG ÖVV Volleyball Kooperation
ÖVV spielt mit Mikasa-Bällen weiter
Lowa Jubiläen Jahresrückblick 2017
Lowa blickt auf das Jahr 2017 zurück weiter
Schöffel Mitarbeiter Jubiläum Feier Schwabmünchen
Schöffel dankt Jubilaren weiter