sport+mode

SGS beteiligt sich an Bluesign

(wei) SGS, weltweit eines der führenden Unternehmen auf dem Gebiet der Zertifizierung, beteiligt sich mit 50 Prozent an der Schweizer Bluesign Technologies AG. Dadurch werden die Kapazitäten des Bluesign-Standards erheblich erweitert.

SGS, weltweit eines der führenden Unternehmen auf dem Gebiet der Zertifizierung, beteiligt sich mit 50 Prozent an der Schweizer Bluesign Technologies AG. Dadurch werden die Kapazitäten des Bluesign-Standards erheblich erweitert.

Durch die Partnerschaft soll die Implementierung des Bluesign- Standards in der gesamten textilen Zulieferkette dank des umfangreichen SGS-Netzwerks, das mit 50.000 Mitarbeitern sowie 1.000 Niederlassungen und Laboratorien zur Verfügung steht, vereinfacht werden. Gleichzeitig will Bluesign dadurch die Anerkennung des Öko-Standards voran treiben.

Verwandte Themen
Newell K2 Völkl Marker Dalbello Verkauf
Neuer Eigentümer für K2, Völkl, Marker, Dalbello weiter
Nordin Fenix Globetrotter Handel
Fenix-CEO Martin Nordin: Ohne stationären Fachhandel sterben Innovationen aus weiter
Buff Kappenkollektion 2018
Buff startet mit Kappenkollektion weiter
Adidas Alain Pourcelot
Adidas ernennt Managing Directors für Western Europe und Emerging Markets weiter
Limar Umzug neue Adresse
Limar Deutschland GmbH mit neuer Adresse weiter
Louis Réard Swimwear Réard Paris neuer Name
Louis Réard kommt als Réard Paris zurück weiter