sport+mode

Adidas und Reinhold Messner arbeiten weiter zusammen

(jal) Adidas Outdoor und Reinhold Messner haben ihre Partnerschaft erneuert und eine intensivere Zusammenarbeit unter anderem zum Thema Produktentwicklung vereinbart.

Adidas Outdoor und Reinhold Messner haben ihre Partnerschaft erneuert und eine intensivere Zusammenarbeit unter anderem zum Thema Produktentwicklung vereinbart.

Seit 1978 arbeiten Adidas und Reinhold Messner bereits zusammen. Aus der gemeinsamen Vision, einen besonders leichten Bergschuh zu entwickeln, entstand der Schuh Supertrekking, laut Adidas der erste so genannte Leicht-Trekkingschuh, mit dem Messner unter anderem den Mount Everest bestieg. „Reinhold Messner mit seinem Pionier-Geist verkörpert unseren Anspruch, das bestmögliche Material zu entwickeln. Daher passt er hervorragend zu der Philosophie von Adidas und umgekehrt“, erklärt Rolf Reinschmidt, Senior Vice President Global Outdoor. Im nächsten Jahr wird Adidas mit dem Konzept Supertrekking eine Neuauflage des Schuhs präsentieren und die dahinter stehende Philosophie künftig auf Bekleidung und Rucksäcke übertragen.

„Ich bin stolz darauf, meine Partnerschaft mit Adidas zu erneuern. Die Outdoor-Produkte bieten jedem Bergsportler gute Lösungen, um seine persönlichen Ziele zu erreichen“, sagt Reinhold Messner.

Verwandte Themen
Intersport Umsatze Juli Teamsport Outdoor Bade/Beach Freizeitmode Sommer
Intersport: Teamsport zieht den Juli ins Minus weiter
Frederic Hufkens CEO Übernahme AS Adventure McTrek
AS Adventure übernimmt McTrek weiter
Schöffel Gewinnspiel "Ich bin raus"
Schöffel ehrt die Sieger der „Ich bin raus“-Challenge weiter
Mark Landenberger Salewa Marketing Sales Deutschland Österreich Schweiz
Organisatorische Veränderung im Salewa Central Europe-Team weiter
Lowa selektiver Vertrieb
Lowa verschickt neue Verträge zum selektiven Vertrieb weiter
Sixtus Philipp Lahm
Philipp Lahm wird alleiniger Anteilseigner der Sixtus Werke Schliersee GmbH weiter