sport+mode
Buff Kappenkollektion 2018
Buff zeigt ab 2018 seine Kompetenz auch auf dem Kopf (Foto: Buff)

Buff startet mit Kappenkollektion

Nach dem erfolgreichen Testlauf mit zwei Cap-Modellen in der Frühjahr-/Sommersaison 2017 bringt der spanische Accessoirespezialist Buff für 2018 eine große Kappenkollektion heraus. Diese umfasst 16 Modelle mit insgesamt 100 verschiedenen Designs und ist auf die Anwendungsgebiete Running, Trekking/Travel, Biking und Lifestyle ausgelegt.

Gemäß dem Buff-Kollektionsmotto „Mix and Match“ lassen sich die Kappen mit den Tuchdesigns kombinieren. Das Unternehmen möchte eigenen Aussagen zufolge „auch in diesem Segment fest Fuß zu fassen“. Viele Kappen ließen sich auf ein Kleinstmaß komprimieren und seien somit ideale Begleiter bei Sportarten wie Trekking oder Trailrunning, wo geringes Gewicht und kleines Packmaß eine große Rolle spielen. Die Kappen und Visors behalten dabei stets ihr Aussehen und springen in ihre Ursprungsform zurück. Dieses Jahr feiert die Marke Buff ihr 25jähriges Jubiläum.

Verwandte Themen
Schwabe & Baer Entwicklungs GmbH O'Neill Snowsport-Helme Snowsport-Brillen Indigo Österreich Ispo Vertrieb Bernd Mayer
Schwabe & Baer verstärkt Markenportfolio weiter
Andreas Luthardt Ariston Informatik Björn Brandt Brandt Retail Gruppe Geschäftsführung
Luthardt steigt bei Ariston Informatik aus weiter
Bogner Lohnsteuer Sozialversicherung Berichtigung Sportmode
Bogner berichtigt Steuer– und Sozialversicherungsmeldungen weiter
Nico Pracher Head Race Coordinator Germany Kinder Jugend
Head setzt auf die Jugend weiter
Buff Firmengründer Joan Rojas Tod Trauer verstorben Schlauchtuch
Buff-Gründer Joan Rojas verstorben weiter
Kering Puma Transaktion Bjørn Gulden Aktien Dax
Kering trennt sich von Puma weiter