sport+mode
Buff Kappenkollektion 2018
Buff zeigt ab 2018 seine Kompetenz auch auf dem Kopf (Foto: Buff)

Buff startet mit Kappenkollektion

Nach dem erfolgreichen Testlauf mit zwei Cap-Modellen in der Frühjahr-/Sommersaison 2017 bringt der spanische Accessoirespezialist Buff für 2018 eine große Kappenkollektion heraus. Diese umfasst 16 Modelle mit insgesamt 100 verschiedenen Designs und ist auf die Anwendungsgebiete Running, Trekking/Travel, Biking und Lifestyle ausgelegt.

Gemäß dem Buff-Kollektionsmotto „Mix and Match“ lassen sich die Kappen mit den Tuchdesigns kombinieren. Das Unternehmen möchte eigenen Aussagen zufolge „auch in diesem Segment fest Fuß zu fassen“. Viele Kappen ließen sich auf ein Kleinstmaß komprimieren und seien somit ideale Begleiter bei Sportarten wie Trekking oder Trailrunning, wo geringes Gewicht und kleines Packmaß eine große Rolle spielen. Die Kappen und Visors behalten dabei stets ihr Aussehen und springen in ihre Ursprungsform zurück. Dieses Jahr feiert die Marke Buff ihr 25jähriges Jubiläum.

Verwandte Themen
Polar Thomas Seifert Geschäftsführer Lars Adloff
Geschäftsführer Thomas Seifert verlässt Polar weiter
Vaude Greenpeace Nachhaltigkeit Veranstaltung Mailand
Vaude stellt Nachhaltigkeitskonzepte bei Greenpeace vor weiter
Zalando Build Startups Knowhow
Zalando nutzt Knowhow von Startups weiter
Matthias Klaiber Markering Manager Head Sportswear GmbH
Neuer Marketing Manager bei Head weiter
Jonathan Wyatt La Sportiva Kooperation Entwicklungsteam
Wyatt unterstützt Entwicklungsteam von La Sportiva weiter
Winand Krawinkel Adidas Senior Vice President Region East
Adidas: Krawinkel jetzt auch Senior Vice President für die Region East weiter