sport+mode
Salewa Standort Schweiz Oberalp Gruppe
Salewa, im Bild das Headquarter in Bozen, zieht aus dem Schweizer Herisau weg (Foto: Screenshot salewa.de)

Oberalp-Gruppe löst alten Salewa-Standort in der Schweiz auf

Die Oberalp-Gruppe mit den Marken Salewa, Dynafit, Wild Country und Pomoca organisiert ihr Geschäft in der Schweiz neu. Im August 2016 schlossen sich Deutschland, Österreich und die Schweiz zur Region Central Europe zusammen. Nun schließt der Schweizer Salewa-Standort Herisau bei St. Gallen.

Die Salewa Sport AG (Salewa, Dynafit und Wild Country) ist künftig am Pomoca-Standort in Denges bei Lausanne in der Westschweiz zuhause. Zudem verlegt die Oberalp-Gruppe alle Dienstleistungen wie Buchhaltung, Gehaltsabrechnungen, Retouren-Sendungen sowie Reparaturen an den neuen Salewa-Standort zu Pomoca an den Genfersee.

Die Schweizer Kunden werden ab dem 1. März künftig vom zentralen Kundendienst vom Standort München aus in den Schweizer Landessprachen bedient. Oberalp verwaltet aus München Aufgaben wie Reklamationen, Administration und Personalabteilung. Das Herisauer Sales & Marketing Management zieht in den Showroom Zürich und wird von dort aus agieren.

Verwandte Themen
Katadyn Gruppe Schweiz Vertriebswechsel Naturzone AG
Katadyn-Gruppe wechselt Vertrieb für mehrere Marken weiter
Erima Deutscher Tennis Bund DTB Kooperation Partnerschaft
Erima und DTB verlängern Kooperation weiter
Hohenstein Group neue Struktur
Hohenstein Group strukturiert Arbeitsbereiche neu weiter
Blue Tomato, Steiersberg, Neueröffnung, Skaten, Surfen, Snowboarden, Streetwear
Blue Tomato eröffnet zweiten Shop in Graz weiter
Hummel Gründer Bernhard Weckenbrock gestorben
Hummel-Gründer Weckenbrock gestorben weiter
Olav Nietzer, DAHU, Schweiz, Skischuh, CCO
Dahu stellt Nietzer als Chief Commercial Officer vor weiter