sport+mode
Mike Simko, Creora, Hyosung, Elastan, Textil, Global Marketingdirektor
Mike Simko, neuer globaler Marketingdirektor für das Textilgeschäft bei Hyosung (Foto: Creora)

Neuer Marketingdirektor bei Hyosung

Die koreanische Hyosung Corporation hat mit Mike Simko die Stelle des globalen Marketingdirektors neu besetzt. Wie das Unternehmen jetzt bekannt gibt, nimmt Simko die Position bereits seit Oktober ein, leitet unter anderem das Marketing für Creora Elastan.

Mike Simko ist neuer Marketingdirektor des koreanischen Elastanherstellers Hyosung. Hier leitet er das globale Marketing für die Marken creora Elastan, Mipan Nylon und weitere spezielle Polyesterfastern, teilt das Unternehmen mit. Seine Aufgabe sei es, Innovationen, das überlegene Preis-Leistungsverhältnis und andere gemeinschaftliche Leistungen in die textile Wertschöpfungskette einzubringen. Mike Simko: „Es ist eine wirklich spannende Phase, in der ich in dieses agile Unternehmen komme und ich sehe schon jetzt, wie das Team wächst und prosperiert."

Der neue Marketingdirektor blickt auf über 20 Jahre Erfahrung in leitender Funktion in der Chemie- und Textilindustrie sowie anderen Branchen zurück. Zu seinen Aufgaben zählten unter anderem globales Marketing und Vertrieb, Unternehmensentwicklung und Produktion, Invista und DuPont gehörten zu seinen Stationen.

Cho Hyun Joon, Vorsitzender der Hyosung Corporation und CEO, weiß Simkos Expertise zu schätzen: „Seine fundierten Führungsqualitäten, sein tiefes Verständnis für unsere Industrie und ihre Anforderungen sind ein unschätzbarer Wert für Hyosungs künftige Marketingbestrebungen.“

Langzeitstrategie in der Textilindustrie

Die Ernennung Simkos gehe einher mit weiteren personellen Verpflichtungen in Europa, Asien und den Vereinigten Staaten, führt Cho Hyun Joon weiter aus. Demnach sei das Unternehmen bestrebt, langfristig weiter neue Produkte auf den Markt zu bringen, hochwertige Qualität zu liefern und die weltweite Zusammenarbeit mit Herstellern, Marken und Händlern auszubauen.

Mit dem Ziel, eine schnelle Marktreife seiner Produkte in Europa zu erreichen, habe das koreanische Unternehmen Hyosung bereits 2009 massiv in die Elastanherstellung in der Türkei investiert, verdreifachte seine Kapazitäten, um der gestiegenen Nachfrage gerecht zu werden.

Verwandte Themen
Fenix Outdoor Gruppe Fjällräven Hanwag Geschäftsführer Alex Koska
Management bei Hanwag und Fjällräven wechselt weiter
Fenix Outdoor Alex Koska President Martin Nordin
Koska wird President bei Fenix weiter
Massimo Baratto Oberalp Under Armour Geschäftsführer Managing Director Europe
Oberalp-Geschäftsführer wechselt zu Under Armour weiter
Mikasa Hammer Sport AG ÖVV Volleyball Kooperation
ÖVV spielt mit Mikasa-Bällen weiter
Lowa Jubiläen Jahresrückblick 2017
Lowa blickt auf das Jahr 2017 zurück weiter
Schöffel Mitarbeiter Jubiläum Feier Schwabmünchen
Schöffel dankt Jubilaren weiter