sport+mode

Nike denkt an Under Armour-Übernahme

(jal) Die Gerüchteküche brodelt: Laut der Londoner Tageszeitung „The Times“ denkt Nike daran, Under Armour zu übernehmen.

Wie die englische Zeitung berichtet, beschäftigt sich der Teamsportriese bereits seit einigen Monaten mit diesem Thema. Nike könne demnach mehr als 100 US-Dollar pro Aktie an Under Armour zahlen. Under Armour hat vergangene Woche indessen angekündigt, die Verantwortlichkeiten seines Managementteams neu aufzuteilen.

Verwandte Themen
Studie Outdoor Kaufverhalten
Studie: Kaum Beratungsklau bei Outdoorkunden weiter
Fesi Präsident Alberto Bichi Frank Dassler
Fesi stellt die Führungsspitze neu auf weiter
Primaloft Verkauf Eigentümer Private Equity
Primaloft wechselt den Eigentümer weiter
Benedikt Kolkmann Lowa Marketing
Lowa baut Marketingabteilung weiter aus weiter
Florian Sachenbacher Rossignol Bike Nordic Produktmanager Marketingmanager
Die Rossignol-Gruppe stockt das Team in München auf weiter
Jorg Wahlers Jack Wolfskin COO CFO Management
Jörg Wahlers übernimmt Doppelfunktion im Management von Jack Wolfskin weiter