sport+mode
40 Teilnehmer testeten an der Eiger Nordwand Produkte von Millet (Foto: Millet)

Millet veranstaltet Base Camp

Bergsportspezialist Millet hat vom 5. bis 7. Juni vierzig ausgewählte Händler, Journalisten und Endverbraucher aus ganz Europa zum Base Camp in den Grindelwald eingeladen, dort, wo die Eiger Nordwand steht.

Die Teilnehmer begaben sich mit Millet und der Bergschule grindelwaldSPORTS auf bis zu 3.970 Höhenmeter und konnten während der zweieinhalb Tage Millet-Produkte kennenlernen, testen und direktes Feedback an die Hersteller geben. Das alpine Bergerlebnis startete mit dem Errichten des Base Camps im 2.864 Metern hoch gelegenen Bergstollen der Eigerwand.

Im Camp wurde jedoch nicht nur gehaust, sondern erstmals auch Millets neue Dokumentation „Face to Face“ gezeigt, ein Film mit Bergführern aus Grindelwald und Chamonix, mit Bildern und Informationen rund um die Eiger Nordwand. Zudem präsentierte die Bergsportmarke den Teilnehmern die Kollektion für Sommer 2017.

Auf dem Programm der zweieinhalb Tage standen unter anderem ein technisches Spaltenrettungstraining und lange Schneeschuhtouren. Die Teilnehmer seien sich laut der Veranstalter einig, dass das Grindelwald Base Camp ein voller Erfolg gewesen sei.

Verwandte Themen
Intersport Umsätze Oktober Outdoor Wintersport Freizeitmode Winter
Intersport: Oktoberumsätze leiden unter Wärme und weniger Verkaufstagen weiter
Erima Deutscher Tennis Bund DTB Kooperation Partnerschaft
Erima und DTB verlängern Kooperation weiter
Hohenstein Group neue Struktur
Hohenstein Group strukturiert Arbeitsbereiche neu weiter
Blue Tomato, Steiersberg, Neueröffnung, Skaten, Surfen, Snowboarden, Streetwear
Blue Tomato eröffnet zweiten Shop in Graz weiter
Holmenkol Markus Meister Sales Director
Meister ist Sales Director bei Holmenkol weiter
Hummel Gründer Bernhard Weckenbrock gestorben
Hummel-Gründer Weckenbrock gestorben weiter