sport+mode

Brooks EMEA peilt eine Million Paar an

(jn) Die Brooks Sports GmbH hat für das laufende Geschäftsjahr ehrgeizige Ziele. Sie will den Absatz an Laufschuhen auf eine Million Paar erhöhen (2010: 850.000).

Die EMEA-Zentrale bedient von Münster aus 22 Länder in Europa, dem Nahen Osten und Afrika. In Laufsportfachgeschäften belegt Brooks nach eigenen Angaben den ersten Platz, im Gesamtmarkt den vierten, wobei der Anteil im Gesamtmarkt bei rund elf Prozent liege. Auch beim Umsatz will Brooks 2011 wieder zweistellig zulegen. Für Oktober kündigt das Unternehmen die neue Produktlinie Pure Project an, die für Furore auf den Laufstrecken sorgen soll. Ziel ist, sich weitere Marktanteile zu sichern.

Verwandte Themen
Mikasa Hammer Sport AG ÖVV Volleyball Kooperation
ÖVV spielt mit Mikasa-Bällen weiter
Lowa Jubiläen Jahresrückblick 2017
Lowa blickt auf das Jahr 2017 zurück weiter
Schöffel Mitarbeiter Jubiläum Feier Schwabmünchen
Schöffel dankt Jubilaren weiter
Craft Marketing Personal Funktionstextilien
Craft: Nachwuchs im Marketing-Team weiter
Löffler Design Entwicklung Sportbekleidung Ried im Innkreis Design-und Entwicklungszentrum
Löffler eröffnet Design- und Entwicklungszentrum weiter
Vibram Gummisohle Flip-Flop Zehentrenner Jubiläum
Neuer Flip-Flop: Vibram feiert 80 Jahre weiter