sport+mode

Timberland stellt GoLite und Mion ein

(wei) Der amerikanische Outdoor- und Lifestyleschuster Timberland will das Geschäft mit seinen beiden Schuh-Brands GoLite Footwear und Mion zurückfahren. Gegenüber sport+mode erklärte Robin Giampa, Director Corporate Communications bei Timberland, dass man den Fokus vor allem auf die Marke Timberland setze.

(wei) Der amerikanische Outdoor- und Lifestyleschuster Timberland will das Geschäft mit seinen beiden Schuh-Brands GoLite Footwear und Mion zurückfahren. Gegenüber sport+mode erklärte Robin Giampa, Director Corporate Communications bei Timberland, dass man den Fokus vor allem auf die Marke Timberland setze. „Da das komplexe Geschäft mit GoLite Footwear und Mion Energien von unserer Kernmarke abzieht, haben wir die strategische Entscheidung getroffen, die Produktion der beiden Marken einzustellen.

Timberland startete 2005 mit Outdoor-Sandalen unter dem Label Mion und erwarb 2006 den Markennamen GoLite, worunter der Hersteller seine Trailrunning-Schuhkollektion launchte.

Verwandte Themen
Polar Thomas Seifert Geschäftsführer Lars Adloff
Geschäftsführer Thomas Seifert verlässt Polar weiter
Vaude Greenpeace Nachhaltigkeit Veranstaltung Mailand
Vaude stellt Nachhaltigkeitskonzepte bei Greenpeace vor weiter
Zalando Build Startups Knowhow
Zalando nutzt Knowhow von Startups weiter
Matthias Klaiber Markering Manager Head Sportswear GmbH
Neuer Marketing Manager bei Head weiter
Jonathan Wyatt La Sportiva Kooperation Entwicklungsteam
Wyatt unterstützt Entwicklungsteam von La Sportiva weiter
Winand Krawinkel Adidas Senior Vice President Region East
Adidas: Krawinkel jetzt auch Senior Vice President für die Region East weiter