sport+mode

Timberland stellt GoLite und Mion ein

(wei) Der amerikanische Outdoor- und Lifestyleschuster Timberland will das Geschäft mit seinen beiden Schuh-Brands GoLite Footwear und Mion zurückfahren. Gegenüber sport+mode erklärte Robin Giampa, Director Corporate Communications bei Timberland, dass man den Fokus vor allem auf die Marke Timberland setze.

(wei) Der amerikanische Outdoor- und Lifestyleschuster Timberland will das Geschäft mit seinen beiden Schuh-Brands GoLite Footwear und Mion zurückfahren. Gegenüber sport+mode erklärte Robin Giampa, Director Corporate Communications bei Timberland, dass man den Fokus vor allem auf die Marke Timberland setze. „Da das komplexe Geschäft mit GoLite Footwear und Mion Energien von unserer Kernmarke abzieht, haben wir die strategische Entscheidung getroffen, die Produktion der beiden Marken einzustellen.

Timberland startete 2005 mit Outdoor-Sandalen unter dem Label Mion und erwarb 2006 den Markennamen GoLite, worunter der Hersteller seine Trailrunning-Schuhkollektion launchte.

Verwandte Themen
Coleman EMEA Martin Vergien
Neue Führungsspitze bei der Coleman EMEA-Gruppe weiter
Maul Sport GmbH Firuz Hamidzada
Maul Sport stellt Handel bessere Margen in Aussicht weiter
Ridam Pjuractive Vetrieb Niederlande Belgien
Ridam vertreibt Pjuractive in den Niederlanden und Belgien weiter
Skechers Spendenaktion Darmstadt 98
Skechers veranstaltet Spendenaktion weiter
CEP Lena Heinrich
Lena Heinrich wird Apparel Managerin bei CEP weiter
Katadyn Steripen Übernahme
Die Katadyn-Gruppe kauft Hydro-Photon weiter