sport+mode
Black Diamond Umweltschutz Kletterhallen
Black Diamond engagiert sich für den Erhalt der Klettergebiete (Foto: Screenshot "Riders on the Storm", Ines Papert)

Zum Schutz der Umwelt: Black Diamond kooperiert mit Kletterhallen

Bergsportexperte Black Diamond intensiviert die Zusammenarbeit mit den Betreibern von Kletterhallen. Im Mittelpunkt steht dabei der Kletterer und der Schutz seiner Klettergebiete draußen.

In Europa gibt es aktuell 20 Partnerhallen, die Black Diamond mit Material für Events unterstützt. Weitere fünf Hallen nennt die Marke „Black Diamond Project-Hallen“ – hier sei die Zusammenarbeit noch intensiver. Ein Hauptelement für Black Diamond und seine Kooperationspartner bildet dabei das Rock Project. Hier geht es vor allem darum, mit Workshops und Informationen den Kletterern in den Hallen den Start draußen am Fels zu erleichtern und diesen Übergang so sicher wie möglich zu gestalten. Ziel sei zudem, den Kletterern das richtige Verhalten in der Natur zu lehren, um Klettergebieten zu schützen und zu erhalten. Folgende Hallen sind bei der Black Diamond Project Kooperation dabei: O’Bloc (Schweiz), Klättercentret (Schweden), Wupperwände (Deutschland), Kletterhalle Salzburg (Österreich), The Depot (England).

Auftakt der Eventserie des Rock Projects ist die sogenannte Multivisions-Show von und mit der Sportkletterin Ines Papert. Weitere Highlights sind die Workshops und Trainingstipps vom baskischen Sportkletterer Patxi Usobiaga sowie die Show von Bigwall-Kletterer Nicolas Favresse und seinem Team. Termine der Diashow „Riders on the Storm“, deren Erlös dem Rock Projekt „Sanierung von Kletterrouten und Outdoortoiletten in Siurana“ zugutekommt:

  • 27.10.2016, Multivision Show Ines Papert, Klättercentret – Schweden
  • 23.11.2016, Multivision Show Ines Papert, Wupperwände – Deutschland
  • 24.11.2016, Multivision Show Ines Papert, O’Bloc – Schweiz
  • 26.11.2016, Multivision Show Ines Papert, The Depot – England
  • 26.-27.11.2016, Trainings-Workshop Patxi Usobiaga, O’Bloc – Schweiz
  • 28.11.2016, Musik- und Slideshow Nico Favresse, Wuppertal, Bahnhof Bleau – Deutschland
  • 31.03.2017, Multivision Show Ines Papert, Kletterhalle Salzburg – Österreich
Verwandte Themen
Schwabe & Baer Entwicklungs GmbH O'Neill Snowsport-Helme Snowsport-Brillen Indigo Österreich Ispo Vertrieb Bernd Mayer
Schwabe & Baer verstärkt Markenportfolio weiter
Andreas Luthardt Ariston Informatik Björn Brandt Brandt Retail Gruppe Geschäftsführung
Luthardt steigt bei Ariston Informatik aus weiter
Bogner Lohnsteuer Sozialversicherung Berichtigung Sportmode
Bogner berichtigt Steuer– und Sozialversicherungsmeldungen weiter
Nico Pracher Head Race Coordinator Germany Kinder Jugend
Head setzt auf die Jugend weiter
Buff Firmengründer Joan Rojas Tod Trauer verstorben Schlauchtuch
Buff-Gründer Joan Rojas verstorben weiter
Kering Puma Transaktion Bjørn Gulden Aktien Dax
Kering trennt sich von Puma weiter