sport+mode

Personalwechsel bei Löffler

(wei) Karl Kienbauer, langjähriger Prokurist beim österreichischen Sportwäschespezialisten Löffler, hat sich Ende Juni in den wohlverdienten Ruhestand begeben. Seine Nachfolge tritt Mag. Stefan Schamberger an.

Karl Kienbauer, langjähriger Prokurist beim österreichischen Wäschespezialisten Löffler, hat sich Ende Juni in den wohlverdienten Ruhestand begeben.

Die Nachfolge von Kienbauer, der seine Arbeit bei Löffler genau vor 40 Jahren begann und 25 Jahre lang dem gesamten Controlling- und Personalbereich vorstand, tritt Mag. Stefan Schamberger an. Der 31-Jährige war zuletzt im Amag-Konzerncontrolling tätig. Seit März arbeitet er sich in seinen neuen Aufgabenbereich ein. Ab sofort ist er nun auch mit der Prokura ausgestattet, welche er gemeinsam mit dem langjährigen Marketing- und Vertriebschef Reinhard Hetzeneder teilt.

Verwandte Themen
Olav Nietzer, DAHU, Schweiz, Skischuh, CCO
Dahu stellt Nietzer als Chief Commercial Officer vor weiter
Craft, New Wave GmbH, New Wave Austria GmbH, Österreich, Hoffmann, Bachmann, Ganster
Neue Geschäftsführung bei Craft weiter
Mike Simko, Creora, Hyosung, Elastan, Textil, Global Marketingdirektor
Neuer Marketingdirektor bei Hyosung weiter
Löffler, Österreich, Lehrlinge, Zeugnisse, Ausbildung
Erfolgreiche Auszubildende bei Löffler weiter
Primaloft, Social Media, Michi Wohlleben, Tent Talk
Primaloft startet Social Media-Kampagne weiter
Thilo Schmidt-Arras, Key Account Manager, Bushnell Performance Optics Germany GmbH
Bushnell mit neuem Key Account Manager weiter