sport+mode

Vorläufiges Insolvenzverfahren über Biodyn eröffnet

(op) Über die Biodyn GmbH & Co. KG, Münchweiler, ist am 8. Juni das vorläufige Insolvenzverfahren eröffnet worden. Zum vorläufigen Insolvenzverwalter wurde Rechtsanwalt Stefan C. Roth, Mannheim, bestellt.

Der Fachanwalt für Insolvenzrecht wird das Unternehmen, mit dem Ziel es in einer übertragenden Sanierung zu retten, weiterführen. Wie Sylvia Novak, die für Presse- und Marketing Verantwortliche, erklärte, würden sogar schon Gespräche mit Investoren geführt.

Vergangenen Donnerstag wurde die Belegschaft informiert. Bis jetzt müsse noch keiner der 60 Mitarbeiter mit Entlassung rechnen, berichtet Sylvia Novak. Die Löhne seien bis Ende Juli auf jeden Fall gesichert. Der Beginn des endgültigen Insolvenzverfahrens ist auf den 1. August 2011 angesetzt.Die Platzierung des innovativen Biodyn-Konzepts im Handel habe sich als schwieriger erwiesen als erwartet, erklärt Sylvia Novak.

Biodyn hat das Konzept der Wackelsohle in den Schuh verlagert und damit Neuland betreten. Aufwändig sind Materialauswahl und ausschließlich deutsche Produktion in Münchweiler. Biodyn konnte auch gute Noten bei der Wissenschaft erringen. So hat das Institut für Sport und Sportwissenschaften der Universität Basel 2010 die neue Biodyn-Sandale geprüft und der neuen Technologie eine gute Wirkungsweise bescheinigt. Und erst vor kurzem fand diese Studie Erwähnung in der anerkannten medizinischen Fachzeitschrift Swiss Medical Weekly.

Verwandte Themen
Lectra ComCorp Digitalisierung Zukunftsstrategie Neupositionierung
Lectra richtet Markenidentität neu aus weiter
Molten Ballmarke Personal Umstrukturierung Markus Wedler Torsten Pletz
Molten stellt sich in Deutschland neu auf weiter
Snipes und Adidas Originals schließen Pop-up-Stores auf weiter
Bogner Modeunternehmen Müller & Meirer Taschen Lizenz Bags & Belts Lizenzunternehmen
Bogner vergibt Taschenlizenz neu weiter
Schwabe & Baer Entwicklungs GmbH O'Neill Snowsport-Helme Snowsport-Brillen Indigo Österreich Ispo Vertrieb Bernd Mayer
Schwabe & Baer verstärkt Markenportfolio weiter
Andreas Luthardt Ariston Informatik Björn Brandt Brandt Retail Gruppe Geschäftsführung
Luthardt steigt bei Ariston Informatik aus weiter