sport+mode

Icebreaker stockt Deutschland-Team auf

(jn) Icebreaker, neuseeländischer Hersteller von Sport- und Freizeitbekleidung aus Merinowolle, schafft für den Standort in Deutschland fünf neue Stellen.

Icebreaker, neuseeländischer Hersteller von Sport- und Freizeitbekleidung aus Merinowolle, schafft für den Standort in Deutschland fünf neue Stellen.

Nach der Gründung der Niederlassung für Deutschland, Norwegen und Schweden in Starnberg im Dezember 2008 werden dort ab 1. Juli 2009 fünf neue Stellen für Finance, Operations und Customer Relationship besetzt. Ab diesem Zeitpunkt wird auch das neue, zentrale Lager für alle drei Länder bei Meyer & Meyer Logistikzentrum Essen GmbH & Co. KG in Osnabrück bezogen. Das Team um Managing Director Maximilian Hofbauer verstärken zunächst Gunnar Stöcker, Thomas Köster und Stephanie Schmidt.

Stöcker, 38, ist als Finance Manager für Icebreaker tätig. Der Münchner war in der Vergangenheit bei internationalen IT-Unternehmen für Finanzbuchhaltung, Controlling, Accounting und Internationale Rechnungslegung zuständig.

Das Management der Abteilung Operations übernimmt der 35-jährige Köster. Der Diplom-Kaufmann sammelte Erfahrung in Logistik, Einkauf und Vertrieb bei Oakley. Als Customer Relationship Managerin arbeitet künftig Schmidt (40), die bisher im Kunden- und Personalmanagement, im Sales-Bereich und in beratenden Positionen tätig war. Unterstützt wird Schmidt von Sandra Pfaller, 31, und David Günsel, 27.

Das deutsche Icebreaker-Team soll in den nächsten Monaten außerdem um weitere Mitarbeiter in den Abteilungen Sales/Marketing und Finance verstärkt werden.

Verwandte Themen
Fenix Outdoor Gruppe Fjällräven Hanwag Geschäftsführer Alex Koska
Management bei Hanwag und Fjällräven wechselt weiter
Fenix Outdoor Alex Koska President Martin Nordin
Koska wird President bei Fenix weiter
Massimo Baratto Oberalp Under Armour Geschäftsführer Managing Director Europe
Oberalp-Geschäftsführer wechselt zu Under Armour weiter
Mikasa Hammer Sport AG ÖVV Volleyball Kooperation
ÖVV spielt mit Mikasa-Bällen weiter
Lowa Jubiläen Jahresrückblick 2017
Lowa blickt auf das Jahr 2017 zurück weiter
Schöffel Mitarbeiter Jubiläum Feier Schwabmünchen
Schöffel dankt Jubilaren weiter