sport+mode

Vaude verstärkt Produktentwicklung und Marketing

(jn) Der Tettnanger Outdoorhersteller Vaude stellt vier Neuzugänge vor: Julia Bauer, René Bethmann, Mario Schlegel und Matthias Höfer.

Mit den größtenteils neu geschaffenen Positionen bekräftigt Vaude nach eigenen Angaben „seine strategische Ausrichtung ‚Performance meets Ecology‘, die alle Unternehmensbereiche einbezieht“.

Doppelte Verstärkung erhält die Produktentwicklung. René Bethmann (32) startet als Leiter Materialien zunächst bei Bekleidung und wird in Kürze die Gesamtverantwortung für Materialien bei Hartware und Bekleidung übernehmen. Bethmann soll dabei maßgeblich den Einsatz ökologischer Materialien forcieren. Damit bekräftige Vaude sein Ziel, den Anteil der umweltfreundlichen Green Shape-Produkte in der gesamten Kollektion kontinuierlich auszubauen. Bethmann war bisher in der Material- und Testentwicklung bei Norrona Sport AS tätig. Zuvor leitete er die Abteilung Technische Materialien bei Helly Hansen in Norwegen und war Forschungs- und Entwicklungsingenieur beim Radsportspezialisten Assos of Switzerland SA.

Mario Schlegel (42) übernimmt die Bereichsleitung Design & Technische Entwicklung Hartware. Der 42-Jährige war zuvor als Senior Produktmanager Hartware bei Sport Eybl und Sport Experts in Wels sowie als Produktmanager Rucksäcke bei Salewa tätig. Zudem arbeitete Schlegel bereits von 2004 bis 2006 in Tettnang im Vaude-Marketing.

Nachhaltigkeitskommunikation gestärkt

Im Marketing ist Julia Bauer (28) als CSR-Kommunikatorin angetreten. Sie werde die Kommunikation des nachhaltigen Gesamtkonzeptes auf allen Marketingkanälen vorantreiben, verstärkt auch durch den Einsatz von Filmmaterial, kündigt Vaude an, um bis 2015 Europas nachhaltigster Outdoorausrüster zu werden. Bauer soll dabei helfen, das Bewusstsein in der Öffentlichkeit für das Thema Nachhaltigkeit zu schärfen. Die 28-Jährige war zuletzt Redakteurin beim Nachrichtensender N24 in Berlin, zuvor arbeitete sie beim United Nations Office in Wien an der multimedialen Aufbereitung von Nachhaltigkeitsthemen.

Matthias Höfer (39) übernimmt die Bereichsleitung Handelsmarketing von Elke Werner, die im März in Elternzeit geht. Damit ist er verantwortlich für Handelsmarketing, Sponsoring und Events. Höfer bringt Erfahrung als Geschäftsführer von Sportfaktor, Agentur für Sportmarketing in München und Hamburg, mit.

Verwandte Themen
Hohenstein Group neue Struktur
Hohenstein Group strukturiert Arbeitsbereiche neu weiter
Blue Tomato, Steiersberg, Neueröffnung, Skaten, Surfen, Snowboarden, Streetwear
Blue Tomato eröffnet zweiten Shop in Graz weiter
Hummel Gründer Bernhard Weckenbrock gestorben
Hummel-Gründer Weckenbrock gestorben weiter
Olav Nietzer, DAHU, Schweiz, Skischuh, CCO
Dahu stellt Nietzer als Chief Commercial Officer vor weiter
Craft, New Wave GmbH, New Wave Austria GmbH, Österreich, Hoffmann, Bachmann, Ganster
Neue Geschäftsführung bei Craft weiter
Mike Simko, Creora, Hyosung, Elastan, Textil, Global Marketingdirektor
Neuer Marketingdirektor bei Hyosung weiter