sport+mode

„Schuh des Jahres" kommt von Asics

(jn) Das Laufmagazin Runner’s World hat den Asics Gel-Kayano 14 als „Schuh des Jahres" ausgezeichnet.

Das Laufmagazin Runner’s World hat den Asics Gel-Kayano 14 als „Schuh des Jahres 2008“ ausgezeichnet.

Nach 2005 und 2007 erhält damit zum dritten Mal ein Asics-Modell den internationalen Preis. Die Runner’s World Redaktionen aus 14 Ländern hatten auf Basis des nach eigenen Angaben weltweit größten Laufschuhtests im Namen ihrer Leser das Urteil gefällt. Den Preis erhielt Asics auf dem so genannten „shoe summit“ am 8. November 2008 am Vortag des New York Marathons.

Urs Weber, Test-Redakteur von Runner’s World, hob die Stabilitäts-Eigenschaften des Gel-Kayano 14 hervor. Der Stabilschuh sei für alle Läufer zu empfehlen, die nach einem sicheren und gut gedämpften Modell Ausschau halten. Die innovative Mittelsohle aus Solyte-Material reduziere das Gesamtgewicht des Schuhs um zehn Prozent und sorge so für einen schnellen Bewegungsablauf. Eine neu integrierte Platte im Rückfuß biete der Ferse zusätzliche Unterstützung und eine effizientere Druckverteilung beim Fußaufsatz.

Verwandte Themen
Vaude Pilotprojekt zur umweltfreundlichen Lieferkette erste Bilanz
Vaude: erstes Fazit zum Pilotprojekt zur umweltfreundlichen Lieferkette weiter
Vibram Craft Schuhserie Zusammenarbeit
Vibram und Craft tun sich zusammen weiter
Arena DSV Kooperation
Arena und der Deutsche Schwimm-Verband verlängern weiter
Mark Held EOG Generalsekretär Rücktritt
EOG-Generalsekretär Mark Held tritt ab weiter
Lululemon 7mesh Kooperation
Lululemon und 7mesh kooperieren weiter
361° Sales Team Europa Expansion
361° expandiert in Europa weiter