sport+mode

Borussen kicken mit Under Armour

(jn) Seit Beginn der Bundesligasaison 2009/10 am 1. Juli 2009 stattet der US-Sportbekleidungshersteller Under Armour das Team von Borussia Dortmund mit Baselayern aus.

Seit Beginn der Bundesligasaison 2009/10 am 1. Juli 2009 stattet der US-Sportbekleidungshersteller Under Armour das Team von Borussia Dortmund mit Baselayern aus.

Die Partner unterzeichneten einen Dreijahresvertrag, der beinhaltet, dass die Fußballprofis unter ihren Trikots die funktionellen Kompressionsshirts und -shorts des US-Herstellers tragen. Außerdem erhalten die Spieler zusätzlich Recharge-Kompressionsbekleidung für die Erholung nach dem Training oder Spieltag sowie Accessoires.

Hans-Joachim Watzke, Vorsitzender der Geschäftsführung von Borussia Dortmund, kommentiert die Partnerschaft: „Wir waren auf der Suche nach einer Kompressionsmarke, die uns sowohl unter dem Trikot als auch in der Regenerationsphase bestens unterstützt. Mit Under Armour haben wir nun den besten Partner für uns gefunden. Wir schätzen das Know-how von Under Armour im Bereich Kompression und die Erfahrungen in der Bundesliga mit der Ausstattung von verschiedenen Vereinen und Einzelathleten und sind von der Produktqualität, der Funktionalität und dem Service sehr überzeugt.“

Verwandte Themen
Fenix Outdoor Gruppe Fjällräven Hanwag Geschäftsführer Alex Koska
Management bei Hanwag und Fjällräven wechselt weiter
Fenix Outdoor Alex Koska President Martin Nordin
Koska wird President bei Fenix weiter
Massimo Baratto Oberalp Under Armour Geschäftsführer Managing Director Europe
Oberalp-Geschäftsführer wechselt zu Under Armour weiter
Mikasa Hammer Sport AG ÖVV Volleyball Kooperation
ÖVV spielt mit Mikasa-Bällen weiter
Lowa Jubiläen Jahresrückblick 2017
Lowa blickt auf das Jahr 2017 zurück weiter
Schöffel Mitarbeiter Jubiläum Feier Schwabmünchen
Schöffel dankt Jubilaren weiter