sport+mode

Black Yak benennt Global Marketing Manager

Die koreanische Outdoorbekleidungsmarke Black Yak hat die Position eines Global Marketing Directors geschaffen und zum 1. Mai mit Maximilian Nortz (33) besetzt.

Nortz kommt von der Messe München GmbH und hatte zuvor unter anderem bei Sport Scheck gearbeitet. Er wird die nächsten fünf Wochen im Black Yak‐Headquarter in Seoul verbringen, um seine Einblicke in die Marke und deren Strategien auf dem koreanischen Markt zu vertiefen. Nortz, der dem globalen Leiter von Black Yak gegenüber verantwortlich sein wird, kommt im Juni wieder nach Europa und wird dann sein Büro in München beziehen.(jal)

Verwandte Themen
Fenix Outdoor Gruppe Fjällräven Hanwag Geschäftsführer Alex Koska
Management bei Hanwag und Fjällräven wechselt weiter
Fenix Outdoor Alex Koska President Martin Nordin
Koska wird President bei Fenix weiter
Massimo Baratto Oberalp Under Armour Geschäftsführer Managing Director Europe
Oberalp-Geschäftsführer wechselt zu Under Armour weiter
Blackyak Vertrieb Deutschland Handelsagenturen
Blackyak passt deutsche Vertriebsstruktur an weiter
Mikasa Hammer Sport AG ÖVV Volleyball Kooperation
ÖVV spielt mit Mikasa-Bällen weiter
Lowa Jubiläen Jahresrückblick 2017
Lowa blickt auf das Jahr 2017 zurück weiter