sport+mode

Jens Byggmark wechselt zu Marker Völkl

(jal) Marker Völkl meldet einen Neuzugang im alpinen Weltcupteam: Der Schwede Jens Byggmark wird ab der kommenden Saison mit dem Völkl Racetiger Slalom-Wettkämpfe bestreiten.

Marker Völkl meldet einen Neuzugang im alpinen Weltcupteam: Der Schwede Jens Byggmark wird ab der kommenden Saison mit dem Völkl Racetiger Slalom-Wettkämpfe bestreiten.

Der 23-jährige Skandinavier konnte in seiner Karriere bereits zahlreiche Erfolge erzielen, unter anderen sechs Podiumsplatzierungen im Ski-Weltcup. Für Furore sorgte er dabei im Januar 2007, als er im österreichischen Kitzbühel an einem Rennwochenende mit gleich zwei Weltcupsiegen seinen bislang größten Triumph feierte.

Mit dem Wechsel des Ausrüsters möchte Jens Byggmark seiner Karriere einen weiteren Schub geben: „Tests haben mir gezeigt, dass ich mit dem Völkl Racetiger hervorragende Zeiten fahren kann. Bei Völkl habe ich aber nicht nur das entsprechende Material, sondern werde auch von einem professionellen

Racing-Team betreut“, so der Schwede.

Auch Klaus Gattermann, Manager Marker Völkl Race Department, begrüßt den Wechsel: „Wir freuen uns natürlich sehr und sind stolz, dass wir mit Jens einen weiteren Top-Athleten in unser Weltcupteam aufnehmen konnten.“

Verwandte Themen
Mikasa Hammer Sport AG ÖVV Volleyball Kooperation
ÖVV spielt mit Mikasa-Bällen weiter
Lowa Jubiläen Jahresrückblick 2017
Lowa blickt auf das Jahr 2017 zurück weiter
Wintersteiger Skiservice Schulungen Handel
Wintersteiger schult Händler im Skiservice weiter
Schöffel Mitarbeiter Jubiläum Feier Schwabmünchen
Schöffel dankt Jubilaren weiter
Craft Marketing Personal Funktionstextilien
Craft: Nachwuchs im Marketing-Team weiter
Löffler Design Entwicklung Sportbekleidung Ried im Innkreis Design-und Entwicklungszentrum
Löffler eröffnet Design- und Entwicklungszentrum weiter