sport+mode

Rohner in die Niederlande verkauft

(wei) Der Schweizer Sockenspezialist Rohner ist von der niederländischen Firma Bremtex BV übernommen worden. Der bisherige Inhaber, die Ylatex Holding AG, hat nach abgeschlossener Restrukturierung der Marke Rohner sein Aktienpaket rückwirkend zum 31.12. 2007 verkauft.

(wei) Der Schweizer Sockenspezialist Rohner ist von der niederländischen Firma Bremtex BV mit Sitz in Oisterwijk übernommen worden. Der bisherige Inhaber, die Ylatex Holding AG, hat nach abgeschlossener Restrukturierung und Festigung der Marke Rohner sein Aktienpaket rückwirkend zum 31.12. 2007 verkauft. Ziel der neuen Eigentümer sei es, am Standort Balgach festzuhalten und die Marke weiterhin in der Schweiz sowie im Ausland auszubauen. Die Geschäftsführung von Rohner wird neu von Urs Lüchinger verantwortet, neuer VR-Präsident wird Jan Eberson.

Verwandte Themen
Nordin Fenix Globetrotter Handel
Fenix-CEO Martin Nordin: Ohne stationären Fachhandel sterben Innovationen aus weiter
Buff Kappenkollektion 2018
Buff startet mit Kappenkollektion weiter
Adidas Alain Pourcelot
Adidas ernennt Managing Directors für Western Europe und Emerging Markets weiter
Limar Umzug neue Adresse
Limar Deutschland GmbH mit neuer Adresse weiter
Louis Réard Swimwear Réard Paris neuer Name
Louis Réard kommt als Réard Paris zurück weiter
The North Face Arne Arens VF Corporation
VF Corporation ernennt Arne Arens zum Global Brand President von The North Face weiter