sport+mode

Quiksilver ohne Mariette

(wei) Der Präsident und Direktor des US-Surfspezialisten Quiksilver, Bernard Mariette, ist zurückgetreten. Ab sofort übernimmt Robert McKnight als Chairman of the Board und CEO zusätzlich diese Aufgaben.

(wei) Der Präsident und Direktor des US-Surfspezialisten Quiksilver, Bernard Mariette, ist zurückgetreten. Ab sofort übernimmt Robert McKnight als Chairman of the Board und CEO zusätzlich diese Aufgaben. Mariette war 15 Jahre lang für Quiksilver tätig und habe das Unternehmen zum Global Player gemacht. Mariette will sich jetzt anderen Herausforderungen widmen, zu denen laut Quiksilver die Übernahme der Rossignol Group gehören könnte. Quiksilver will seine Abhängigkeit vom Winter reduzieren und daher seinen Winterhartwaren-Bereich verkleinern. Sogar ein Verkauf der Rossignol Group, die 2005 von Quiksilver übernommen worden war, wird in Erwägung gezogen.

Verwandte Themen
Roeckl Insolvenz
Klarstellung zur Roeckl Mode Insolvenz weiter
Kath Smith The North Face General Managerin EMEA
Kath Smith wird neue General Managerin EMEA bei The North Face weiter
Ledlenser Heinsius Vice President
Ledlenser: Inge Heinsius wird Vice President Product and Marketing weiter
Jack Wolfskin Kampagne Go Backpack
Jack Wolfskin startet Kampagne „Go Backpack“ weiter
Burton Greg Dacyshyn
Burton verändert Produkt und Marketing personell weiter
Schöffel Produktmanager Stefan Späth
Schöffel bestellt neuen Produktmanager weiter