sport+mode

Puma: Bondi neuer Europa-Geschäftsführer

(jal) Volfango Bondi (47) ist ab sofort Pumas neuer Geschäftsführer für die Region Europa. Er folgt auf Sergio Bucher (49), der aus dem Unternehmen ausscheidet.

Bondi berichtet als General Manager Europe direkt an Chief Commercial Officer Stefano Caroti. Von Herzogenaurach aus ist Volfango Bondi im Rahmen des konzernweiten Transformations-Programms und der neuen regionalen Organisationsstruktur in der Region Europa für die Optimierung von Pumas Geschäftsmodell auf diesem Markt verantwortlich, heißt es in einer Mitteilung. Dabei wird er von den Geschäftsführern der neu gegründeten Ländergruppierungen DACH (Deutschland, Österreich, Schweiz), Iberia, UK und Benelux, Frankreich, Nordics, Osteuropa und Italien unterstützt, die alle direkt an Bondi berichten.

Bondi, der eine italienische Staatsbürgerschaft besitzt, kam Anfang 2009 zu Puma und war zuletzt Direktor für den globalen Vertrieb. Mit mehr als 20 Jahren Erfahrung in der Sportartikelindustrie verfüge er über umfangreiche Branchenkenntnisse und großes Know-how im strategischen und operativen Vertrieb. Vor seiner Tätigkeit bei Puma hatte der Manager führende Vertriebspositionen bei Nike Italien und Nike Europa inne.

Verwandte Themen
Matthias Klaiber Markering Manager Head Sportswear GmbH
Neuer Marketing Manager bei Head weiter
Jonathan Wyatt La Sportiva Kooperation Entwicklungsteam
Wyatt unterstützt Entwicklungsteam von La Sportiva weiter
Winand Krawinkel Adidas Senior Vice President Region East
Adidas: Krawinkel jetzt auch Senior Vice President für die Region East weiter
Fabian Hambüchen Erima Partnerschaft beendet
Erima und Hambüchen trennen sich weiter
Carsten Unbehaun Haglöfs CEO Asics Peter Fabrin
Carsten Unbehaun wird Haglöfs-CEO weiter
Under Armour Kampagne Berlin #Runverboten
Under Armour nutzt Berlin-Marathon für Kampagne weiter