sport+mode

Skylotec bietet alles rund um den Berg

(jn) Der Kletter-Spezialist Skylotec hat zum 1. Mai 2009 die Freeski-Marke Mountain Wave übernommen.

Der Kletter-Spezialist Skylotec hat zum 1. Mai 2009 die Freeski-Marke Mountain Wave übernommen.

Damit will Skylotec dem passionierten Alpinisten auch im Winter alles rund um den Berg anbieten. Der bisherige Geschäftsinhaber von Mountain Wave Markus Steinke istweiterhin als Produktentwickler Ski tätig und übernimmt zusätzliche Funktionen als Trainer für Schulungen in der Höhensicherung bei Skylotec Industrie.

„Für uns war der Erwerb von Mountain Wave eine logische Erweiterung unseres Produktportfolios“, erklärt Florian Wahl, Vertriebs- und Marketingleiter Sport. Skylotec wolle sich als Bergsportkomplettanbieter ausrichten. Die Touren- und Freestyle-Ski werden zukünftig vom bereits bestehenden Vertriebsnetz von Skylotec in Deutschland, Österreich, Schweiz und Norditalien betreut.

Verwandte Themen
Fenix Outdoor Gruppe Fjällräven Hanwag Geschäftsführer Alex Koska
Management bei Hanwag und Fjällräven wechselt weiter
Fenix Outdoor Alex Koska President Martin Nordin
Koska wird President bei Fenix weiter
Massimo Baratto Oberalp Under Armour Geschäftsführer Managing Director Europe
Oberalp-Geschäftsführer wechselt zu Under Armour weiter
Intersport Bründl Österreich Eröffnung
Intersport Bründl eröffnet zwei Shops in Fügen weiter
Mikasa Hammer Sport AG ÖVV Volleyball Kooperation
ÖVV spielt mit Mikasa-Bällen weiter
Lowa Jubiläen Jahresrückblick 2017
Lowa blickt auf das Jahr 2017 zurück weiter