sport+mode
Werner Matzner (li.), Interim-Geschäftsführer von Mountain Force und Gerhard Flatz, KTC-Geschäftsführer (Foto: Mountain Force)

Mountain Force baut Partnerschaft mit KTC aus

Der Schweizer Skibekleidungshersteller Mountain Force hat seine Partnerschaft mit KTC, dem chinesischen Produzenten technischer Sportbekleidung, weiter verstärkt. KTC soll neben der Herstellung künftig auch für die Produktentwicklung der Marke verantwortlich sein sowie die Stoffe und Accessoires beschaffen.

Mountain Force ist dabei weiterhin für das Produktdesign verantwortlich. Die Umstrukturierungen sind für Werner Matzner, CFO und Interim-Geschäftsführer von Mountain Force, ein konsequenter Schritt. „In einem Markt, der aufgrund von kaum zu beeinflussenden Faktoren wie Wechselkursschwankungen, Wetterkapriolen sowie einem nur noch schwer zu prognostizierenden Konsumklima immer mehr unter Druck gerät, haben wir gemeinsam mit unserem strategischen Partner KTC die Wertschöpfungskette evaluiert. Dabei sind wir zum Ergebnis gekommen, dass wir durch die geballte Kompetenz von KTC in vielen Bereichen profitieren können."

Für KTC stelle der Ausbau der Zusammenarbeit mit den Schweizern einen wichtigen Meilenstein dar. „Wir haben bereits einigen unserer Kunden, vor allem Start-Ups und Marken, die sich gerade neu aufstellen, immer wieder weit stärker unter die Arme gegriffen als es fur einen Produzenten ublich ist. Durch das Outsourcing der gesamten Produktionskette an KTC können wir jetzt zusammen mit einem unserer Key-Accounts beweisen, zu was KTC noch in der Lage ist", erklärt KTC-Geschäftsführer Gerhard Flatz.

Verwandte Themen
Jesper Rodig Scandic Outdoor GmbH Geschäftsführer
Rodig wird Geschäftsführer der Scandic Outdoor GmbH weiter
Bogner besetzt Aufsichtsrat neu weiter
Retail First OutDoor Messe Friedrichshafen Sportfachhandel
Neues OutDoor-Konzept soll Handel und Industrie entlasten weiter
Zalando Umsätze Rubin Ritter Onlinehandel
Zalando erzielt mehr als vier Milliarden Umsatz weiter
Zanier Spendenaktion Kinder-Krebs-Hilfe Ursula Mattersberger
Zanier spendet an Kinder-Krebs-Hilfe weiter
Jürgen Siegwarth Hartmut Ortlieb Geschäftsführung Sportartikel GmBH
Siegwarth ist neuer CEO bei Ortlieb weiter