sport+mode

Frank A. Dassler zum Präsidenten der Fesi gewählt

(Ast) Frank A. Dassler (54), Chefjurist der Adidas-Gruppe, ist der neu gewählte Präsident der Fesi, dem Verband der Europäischen Sportartikelindustrie.

Frank A. Dassler (54), Chefjurist der Adidas-Gruppe, ist der neu gewählte Präsident der Fesi, dem Verband der Europäischen Sportartikelindustrie.

Die Fesi mit Sitz in Brüssel ist eine Plattform zur Vertretung der Interessen von rund 1.800 europäischen Sportartikelherstellern gegenüber europäischen Institutionen und anderen internationalen Sportverbänden.

„Wir wollen den Verband der Europäischen Sportartikelindustrie so positionieren, dass er zu einer Schlüsselfigur in politischen Entscheidungsprozessen wird, sobald es um sportliche Themen geht“, erklärt Dassler.

Die größte Aufgabe der Fesi ist laut Pressemitteilung aktuell der Kampf gegen die Antidumping-Zölle der EU auf Importe von Lederschuhen aus China und Vietnam, den weltweit wichtigsten Lieferanten für die globale Sportschuhindustrie. „Die wichtigsten Werte unserer Branche werden in Europa geschaffen und haben nicht direkt mit der Produktion in Übersee zu tun. Infolgedessen sind diese Zölle sehr hinderlich, um unser Ziel zu erreichen, Sport und Sportprodukte für jeden zugänglich zu machen", legt Dassler dar. Anfang März 2011 soll die EU-Kommission entscheiden, ob neue Maßnahmen gegen diese Importe ergriffen werden.

Verwandte Themen
Schöffel, Kids-Day, Kindertag, Schwabmünchen, Ulrichswerkstätte, CAB
Kindertag bei Schöffel weiter
Erima Deutscher Tennis Bund DTB Kooperation Partnerschaft
Erima und DTB verlängern Kooperation weiter
Hohenstein Group neue Struktur
Hohenstein Group strukturiert Arbeitsbereiche neu weiter
Blue Tomato, Steiersberg, Neueröffnung, Skaten, Surfen, Snowboarden, Streetwear
Blue Tomato eröffnet zweiten Shop in Graz weiter
Hummel Gründer Bernhard Weckenbrock gestorben
Hummel-Gründer Weckenbrock gestorben weiter
Olav Nietzer, DAHU, Schweiz, Skischuh, CCO
Dahu stellt Nietzer als Chief Commercial Officer vor weiter