sport+mode

Osterweiterung mit Ivantchev

(ds) Ab sofort wird der bayerische Bergschuh-Spezialist Hanwag in Bulgarien durch Konstantin Ivantchev vertreten. Ivantchev ist ein Kennner der bulgarischen Sportbranche.

Ab sofort wird der bayerische Bergschuh-Spezialist Hanwag in Bulgarien durch Konstantin Ivantchev vertreten. Ivantchev ist ein Kennner der bulgarischen Sportbranche.

Bereits seit 1994 vertreibt er renommierte Sportmarken in der Balkanrepublik. Sitz des Unternehmens ist die bulgarische Hauptstadt Sofia. Mit der Agentur Ivantchev habe der Sportschuster einen starken Vertriebspartner für den schnell wachsenden bulgarischen Markt gefunden. Jürgen Siegwarth, Vertriebs- und Marketingleiter bei Hanwag, sagt: „Die Gebirgswelt auf dem Balkan ist einzigartig und das Thema Outdoor boomt in Bulgarien. Wir freuen uns, mit Konstantin einen Partner gefunden zu haben, der die besten Voraussetzungen für ein Engagement in der Region mitbringt.“ Konstantin Ivatchev freut sich über die Zusammenarbeit: „Ein hochwertiges Produkt ‚made in Europe’, ein verlässlicher Lieferant und eine zufriedene Kundschaft.

Verwandte Themen
Schöffel FWF Leader Status
FWF: Schöffel mit Leader-Status ausgezeichnet weiter
Helinox Europa Vertrieb
Helinox vertreibt in Europa selbst weiter
Klean Kanteen Jim Osgood
Klean Kanteen-CEO wird Vorstandmitglied von „1% for the Planet“ weiter
Edelrid Carsten von Birckhahn
Carsten von Birckhahn tödlich verunglückt weiter
Maryan Beachwear Goup Eröffnung Logistikzentrum Laufenburg
Maryan Beachwear-Gruppe feiert vergrößertes Lager weiter
Falke CEO Martin Winkler
Falke ernennt Martin Winkler zum neuen Vorsitzenden der Geschäftsleitung weiter