sport+mode

Osterweiterung mit Ivantchev

(ds) Ab sofort wird der bayerische Bergschuh-Spezialist Hanwag in Bulgarien durch Konstantin Ivantchev vertreten. Ivantchev ist ein Kennner der bulgarischen Sportbranche.

Ab sofort wird der bayerische Bergschuh-Spezialist Hanwag in Bulgarien durch Konstantin Ivantchev vertreten. Ivantchev ist ein Kennner der bulgarischen Sportbranche.

Bereits seit 1994 vertreibt er renommierte Sportmarken in der Balkanrepublik. Sitz des Unternehmens ist die bulgarische Hauptstadt Sofia. Mit der Agentur Ivantchev habe der Sportschuster einen starken Vertriebspartner für den schnell wachsenden bulgarischen Markt gefunden. Jürgen Siegwarth, Vertriebs- und Marketingleiter bei Hanwag, sagt: „Die Gebirgswelt auf dem Balkan ist einzigartig und das Thema Outdoor boomt in Bulgarien. Wir freuen uns, mit Konstantin einen Partner gefunden zu haben, der die besten Voraussetzungen für ein Engagement in der Region mitbringt.“ Konstantin Ivatchev freut sich über die Zusammenarbeit: „Ein hochwertiges Produkt ‚made in Europe’, ein verlässlicher Lieferant und eine zufriedene Kundschaft.

Verwandte Themen
Schwabe & Baer Entwicklungs GmbH O'Neill Snowsport-Helme Snowsport-Brillen Indigo Österreich Ispo Vertrieb Bernd Mayer
Schwabe & Baer verstärkt Markenportfolio weiter
Andreas Luthardt Ariston Informatik Björn Brandt Brandt Retail Gruppe Geschäftsführung
Luthardt steigt bei Ariston Informatik aus weiter
Bogner Lohnsteuer Sozialversicherung Berichtigung Sportmode
Bogner berichtigt Steuer– und Sozialversicherungsmeldungen weiter
Nico Pracher Head Race Coordinator Germany Kinder Jugend
Head setzt auf die Jugend weiter
Buff Firmengründer Joan Rojas Tod Trauer verstorben Schlauchtuch
Buff-Gründer Joan Rojas verstorben weiter
Kering Puma Transaktion Bjørn Gulden Aktien Dax
Kering trennt sich von Puma weiter