sport+mode

Chiemsee will mit neuem Vorstand expandieren

(jn) Mit Feodor von Wedel als neuem Vorstand will die Chiemsee AG & Co. KG eine nachhaltige Qualitätsoffensive starten.

Mit Feodor von Wedel als neuem Vorstand will die Chiemsee AG & Co. KG eine nachhaltige Qualitätsoffensive starten.

„Die Marke Chiemsee soll weiter expandieren, indem wir uns auf den Auf- und Ausbau unserer Marktpräsenz konzentrieren“, sagte von Wedel (38) bei seiner Vorstellung im Unternehmen. Zudem will er die Marke schärfen und profilieren. Der bisherige Chiemsee-Vorstand Stefan Biergans hat das Unternehmen auf eigenen Wunsch verlassen. Von Wedel agierte bislang als Gründer und geschäftsführender Gesellschafter bei der Münchener Multichannel-Agentur Saint Elmo‘s. Die Agentur betreut unter anderem Marken oder Unternehmen wie Bogner, Bulthaup, GQ, Indigo, Ludwig Beck, Sport Scheck, Sport 2000, Triumph International und Vogue.

Zur gleichen Zeit startet Peter Studnitzky als neuer Produktmanager für die Textil-Sparte. Er übernimmt die Leitung der Ressorts Design, Merchandising und Technik. Der 39-Jährige Textilbetriebswirt leitete 13 Jahre das Produktmanagement bei Sport Scheck in München. Zuletzt war er bei der Escape Clothing GmbH als Head of Product tätig. Über diese Weichenstellung sagt Cornelia Schmidt, Vorstand Chiemsee AG & Co. KG: „Insbesondere der partnerschaftliche Austausch mit dem Fachhandel liegt uns hierbei am Herzen. Wir freuen uns sehr über die ersten positiven Feedbacks aus dem Markt.“

Weitere Artikel zu:
Verwandte Themen
Matthias Klaiber Markering Manager Head Sportswear GmbH
Neuer Marketing Manager bei Head weiter
Jonathan Wyatt La Sportiva Kooperation Entwicklungsteam
Wyatt unterstützt Entwicklungsteam von La Sportiva weiter
Winand Krawinkel Adidas Senior Vice President Region East
Adidas: Krawinkel jetzt auch Senior Vice President für die Region East weiter
Fabian Hambüchen Erima Partnerschaft beendet
Erima und Hambüchen trennen sich weiter
Carsten Unbehaun Haglöfs CEO Asics Peter Fabrin
Carsten Unbehaun wird Haglöfs-CEO weiter
Sport 2000 Umsätze August Händler
Sport 2000: Umsatzrückgang im August weiter