sport+mode

Keen: Mitarbeiter ziehen um

(jn) In Portland (Oregon, USA) zieht das Outdoorunternehmen Keen Ende 2012 in ein größeres Gebäude.

Das nostalgische Backsteinhaus, unweit des alten Standortes, verteilt 4.600 Quadratmeter auf fünf Stockwerke. Hier soll auf rund 550 Quadratmetern auch ein eigener Keen-Shop im Erdgeschoss entstehen. Für die momentan rund 150 Mitarbeiter will die Firma „ein Arbeitsumfeld schaffen, das viel Raum für Inspiration und Innovation bietet, die Zusammenarbeit fördert und den typischen Keen-Faktor vermittelt“. Die Outdoormarke war 2006 von Kalifornien nach Oregon umgezogen.

Verwandte Themen
Fenix Outdoor Gruppe Fjällräven Hanwag Geschäftsführer Alex Koska
Management bei Hanwag und Fjällräven wechselt weiter
Fenix Outdoor Alex Koska President Martin Nordin
Koska wird President bei Fenix weiter
Massimo Baratto Oberalp Under Armour Geschäftsführer Managing Director Europe
Oberalp-Geschäftsführer wechselt zu Under Armour weiter
Blackyak Vertrieb Deutschland Handelsagenturen
Blackyak passt deutsche Vertriebsstruktur an weiter
Mikasa Hammer Sport AG ÖVV Volleyball Kooperation
ÖVV spielt mit Mikasa-Bällen weiter
Lowa Jubiläen Jahresrückblick 2017
Lowa blickt auf das Jahr 2017 zurück weiter