sport+mode

Textilproduzent KTC Limited wird Fair Wear-Mitglied

(Ast) KTC Limited, ein Hersteller von Funktionsbekleidung, ist kürzlich der Fair Wear Foundation (FWF) beigetreten, welche die Arbeitsbedingungen in der Textilindustrie überprüft.

KTC Limited ist laut Pressemitteilung ein reines Produktionsunternehmen und fertigt an jeweils einem Standort in China und Laos Sport- und Arbeitsbekleidung für internationale Marken. Das Unternehmen sei damit der erste unabhängige Funktionsbekleidungsproduzent, der sich durch eine Mitgliedschaft bei der FWF für bessere Arbeitsbedingungen in der Bekleidungsbranche einsetze.

Gerhard Flatz, Geschäftsführer von KTC Limited: „Bei KTC wissen wir, dass wir nur so gut sein können, wie die Menschen, die für uns arbeiten, und wir können nur dann die Weltbesten sein, wenn wir die besten Talente anstellen. Es sind unsere Mitarbeiter, die uns zu dem machen, was wir sind.“ Viele Beschäftigte von KTC würden bereits seit über 30 Jahren in dem Unternehmen arbeiten, das vor genau 40 Jahren gegründet wurde. Dies sei eine Rarität in der von Wanderarbeit und ungelernten Arbeitskräften geprägten Branche.

Verwandte Themen
Röjk, Nachhaltigkeit, Umwelt, Kleidung, Outdoor, Schweden
Röjk plant komplett nachhaltige Produktion weiter
Haglöfs, Schweden, Outdoor, Showroom, Neuss, Salzburg, Renval
Haglöfs startet Ordersaison mit neuen Showrooms weiter
Schöffel, Kids-Day, Kindertag, Schwabmünchen, Ulrichswerkstätte, CAB
Kindertag bei Schöffel weiter
Erima Deutscher Tennis Bund DTB Kooperation Partnerschaft
Erima und DTB verlängern Kooperation weiter
Hohenstein Group neue Struktur
Hohenstein Group strukturiert Arbeitsbereiche neu weiter
Blue Tomato, Steiersberg, Neueröffnung, Skaten, Surfen, Snowboarden, Streetwear
Blue Tomato eröffnet zweiten Shop in Graz weiter