sport+mode
Outdoor Research nutzt die Vertriebstrukturen der Mutter Scott (Foto: Outdoor Research)

Outdoor Research formiert EMEA-Vertrieb neu

Die Umstrukturierung der Vertriebsorganisation von Outdoor Research in Europa unter dem Dach der Scott Sports SA ist so gut wie abgeschlossen.

Die Abgabe der Europalizenz von Outdoor Research an die Scott Sports SA im Juni 2015 hat deutliche Veränderung in der Vertriebsorganisation mit sich gebracht, teilt die Marke mit. Maurice Brenninkmeijer, Director of Sales bei Outdoor Research in Europa, übernimmt zusätzlich den Wareneinkauf für die Produktion der europäischen Produkte.

Der Vertrieb und das Händlermarketing in den einzelnen europäischen Ländern liegen nun in den Händen der entsprechenden Scott-Länderfilialen. Für Spanien, Portugal und Andorra sowie BeNeLux und Norwegen vertreibt jeweils ein Distributor die Marke Outdoor Research. Neu hinzugekommen ist ein Distributor in der Türkei sowie in Prag, der sich in Tschechien und der Slowakei um OR kümmert. Die Suche nach geeigneten Distributoren in Polen und Russland ist bereits auf den Weg gebracht.    

Mit der Neuaufstellung des Vertriebs der Marke Outdoor Research wurden zugleich die OR-Produktbestellungen auf das Scott-eigene SAP-System umgestellt. Länderfilialen und Distributoren übernehmen künftig alle Orders.    

Verwandte Themen
Schöffel, Kids-Day, Kindertag, Schwabmünchen, Ulrichswerkstätte, CAB
Kindertag bei Schöffel weiter
Erima Deutscher Tennis Bund DTB Kooperation Partnerschaft
Erima und DTB verlängern Kooperation weiter
Hohenstein Group neue Struktur
Hohenstein Group strukturiert Arbeitsbereiche neu weiter
Blue Tomato, Steiersberg, Neueröffnung, Skaten, Surfen, Snowboarden, Streetwear
Blue Tomato eröffnet zweiten Shop in Graz weiter
Hummel Gründer Bernhard Weckenbrock gestorben
Hummel-Gründer Weckenbrock gestorben weiter
Olav Nietzer, DAHU, Schweiz, Skischuh, CCO
Dahu stellt Nietzer als Chief Commercial Officer vor weiter