sport+mode

Amer Sports startet Fabrikverkauf in der Zentrale

(se) Anfang Dezember 2010 eröffnet im Gebäude der Amer Sports Zentrale in Garching bei München ein Fabrik- und Personalverkauf, teilt das Unternehmen mit. In Abhängigkeit von Frühjahr/Sommer- oder Herbst/Winter-Saison sollen dort alle Amer-Marken bis auf Precor vertreten sein.

Anfang Dezember 2010 eröffnet im Gebäude der Amer Sports Zentrale in Garching bei München ein Fabrik- und Personalverkauf, teilt das Unternehmen mit. In Abhängigkeit von Frühjahr/Sommer- oder Herbst/Winter-Saison sollen dort alle Amer-Marken bis auf Precor vertreten sein.

Dabei würden ausschließlich Produkte der vorangegangenen Saison und Muster angeboten. Dass solche Überbestände am Saisonende entstehen, sei angesichts der Volumina unvermeidlich, die Amer Sports regelmäßig bewege. Meist handele es sich hierbei um B- oder C-Modelle, die der Handel in den anfallenden Mengen oder den vorliegenden Sortierungen nicht abgenommen hat.

Verwandte Themen
Vaude Greenpeace Nachhaltigkeit Veranstaltung Mailand
Vaude stellt Nachhaltigkeitskonzepte bei Greenpeace vor weiter
Zalando Build Startups Knowhow
Zalando nutzt Knowhow von Startups weiter
Matthias Klaiber Markering Manager Head Sportswear GmbH
Neuer Marketing Manager bei Head weiter
Jonathan Wyatt La Sportiva Kooperation Entwicklungsteam
Wyatt unterstützt Entwicklungsteam von La Sportiva weiter
Winand Krawinkel Adidas Senior Vice President Region East
Adidas: Krawinkel jetzt auch Senior Vice President für die Region East weiter
Patrick Laquer Craghoppers Sales Manager
Laquer ist Sales Manager bei Craghoppers weiter