sport+mode
Michael und Cornelia Pfister

MDC: Generationswechsel bei der Sportswear-Schneiderei

Doris und Peter Pfister übergeben die Geschäftsführung an Sohn Michael und seine Ehefrau Cornelia – das Unternehmen bleibt so weiter in Familienhand.

Das 1989 gegründete Familienunternehmen produziert seit 25 Jahren Sportswear. Nun liegt die Geschäftsführung bei Michael Pfister, verantwortlich für die Kollektionen ist Ehefrau Cornelia. Beide haben in den vergangenen Jahren eng mit den Firmengründern Doris und Peter Pfister gearbeitet und konnten so in ihre Rollen hineinwachsen, heißt es von Unternehmensseite.

Auch zukünftig wolle das Unternehmen vor allem auch auf Nachhaltigkeit setzen. Die Kollektionen von MDC werden zu 100 Prozent in Europa gemacht, so Michael Pfister. Designt wird in Deutschland, die Stoffe und Accessoires kommen aus Österreich, Schweiz, Frankreich und Italien. Die Fertigung findet in Portugal statt.

MDC beliefert beispielsweise Sporthäuser in Lech, Ischgl, St. Moritz, Gstaad, Zermatt, Courchevel oder Sylt. Über den Onlineshop wird außerdem europaweit, in die USA und nach Russland ausgeliefert.

Verwandte Themen
Röjk, Nachhaltigkeit, Umwelt, Kleidung, Outdoor, Schweden
Röjk plant komplett nachhaltige Produktion weiter
Haglöfs, Schweden, Outdoor, Showroom, Neuss, Salzburg, Renval
Haglöfs startet Ordersaison mit neuen Showrooms weiter
Schöffel, Kids-Day, Kindertag, Schwabmünchen, Ulrichswerkstätte, CAB
Kindertag bei Schöffel weiter
Erima Deutscher Tennis Bund DTB Kooperation Partnerschaft
Erima und DTB verlängern Kooperation weiter
Hohenstein Group neue Struktur
Hohenstein Group strukturiert Arbeitsbereiche neu weiter
Blue Tomato, Steiersberg, Neueröffnung, Skaten, Surfen, Snowboarden, Streetwear
Blue Tomato eröffnet zweiten Shop in Graz weiter