sport+mode

Ploegaerts übernimmt Masita

(Ast) Mit Wirkung zum 15. August hat Philip Ploegaerts von den bisherigen Inhabern der Teamsportmarke Masita alle Anteile des Unternehmens übernommen. Ploegarts wird zudem künftig als CEO von Masita fungieren

.

Frans Balter und Kurt Molin haben ihre jeweiligen Anteile in Höhe von 60 beziehungsweise 40 Prozent verkauft, bleiben dem Unternehmen jedoch erhalten. Balter wird künftig die Produktentwicklung verantworten, Molin die Rolle des COO ausfüllen. Ploegarts war vor seinem Engagement bei Masita 15 Jahre beim Konkurrenten Jako tätig, zuletzt als Vorstand. Im März 2012 hatte er Jako verlassen.

Höhere Lieferfähigkeit, neue Corporate Identity

Die ehemaligen Masita-Eigentümer zeigen sich erfreut über das Resultat der Anteilsübereignung. „Wir haben einen Partner gesucht, der die Marktstellung von Masita weiter ausbreiten und ein Wachstum realisieren kann", sagt Balter. „Philip erscheint uns in dieser Hinsicht für diese Zielsetzung prädestiniert, hat er gerade dies bei seiner bisherigen Tätigkeit eindrucksvoll unter Beweis stellen können“, ergänzt Molin.

„Masita ist eine starke Marke mit Tradition und einer langen Historie“, konstatiert der neue Eigentümer Ploegaerts. „Ich bin überzeugt, dass wir schon schnell mit Innovationen und positiven Neuheiten aufwarten können.“ Der Fokus werde auf neue Kollektionen und ein weiteres Optimieren des Service gelegt. „Heutzutage erwarten unsere Kunden eine Lieferfähigkeit von 95 Prozent. Dies ist die Zielsetzung, die wir uns für das kommende Jahr gesetzt haben“, erklärt der neue CEO.

Bereits Anfang 2013 soll sich Masita neu, frisch und pro-aktiv dem Kunden präsentieren. Dies werde sich dann auch in einem neuen Logo und einer deutlichen und konsequenten Corporate Identity widerspiegeln, an der zurzeit mit Nachdruck gearbeitet werde. „Wenn wir dies mit attraktiv designten Produkten mit hoher Ausstrahlung kombinieren, dann wird der Relaunch der Marke Masita auch erfolgreich sein", gibt Ploegaerts die Marschrichtung vor.

Verwandte Themen
Hohenstein Group neue Struktur
Hohenstein Group strukturiert Arbeitsbereiche neu weiter
Blue Tomato, Steiersberg, Neueröffnung, Skaten, Surfen, Snowboarden, Streetwear
Blue Tomato eröffnet zweiten Shop in Graz weiter
Hummel Gründer Bernhard Weckenbrock gestorben
Hummel-Gründer Weckenbrock gestorben weiter
Olav Nietzer, DAHU, Schweiz, Skischuh, CCO
Dahu stellt Nietzer als Chief Commercial Officer vor weiter
Craft, New Wave GmbH, New Wave Austria GmbH, Österreich, Hoffmann, Bachmann, Ganster
Neue Geschäftsführung bei Craft weiter
Mike Simko, Creora, Hyosung, Elastan, Textil, Global Marketingdirektor
Neuer Marketingdirektor bei Hyosung weiter