sport+mode

Vorsicht Glatteis: Brooks stattet Eishockey-Haie aus

(jn) Das Eishockeyteam der Kölner Haie trägt ab sofort in den „trockenen Trainingseinheiten“ Laufschuhe von Brooks. Beim Laufsportfachhändler Bunert in Köln übergab Brooks kürzlich die ersten Modelle an Teamchef Uwe Krupp sowie die Spieler Kevin Lavallée und Greg Classen.

Zuvor hatte jeder Spieler eine ausführliche Laufanalyse absolviert und konnte dann zwischen den beiden Top-Modellen Glycerin 9 und Adrenaline GTS 11 wählen. Brooks will die Haie bei ihrem Vorhaben unterstützen, nach zwei turbulenten Spielzeiten in die Spitzengruppe des deutschen Eishockeys zurückzukehren. Seit Mitte Mai bereitet sich die Mannschaft vor allem mit Ausdauereinheiten auf die neue Saison vor. „Athletik spielt auch im Eishockey eine wichtige Rolle. Aus diesem Grund ist es wichtig, dass die Spieler für das Lauftraining top ausgestattet sind“, sagt Haie-Cheftrainer Krupp zu der Kooperation. Und Bastian Hübschen, Marketingmanager von Brooks, begründet: „Die Haie gehören zu den Topadressen im Eishockeysport. Wir als reiner Laufschuhhersteller bieten das beste Equipment. Da passt eine Partnerschaft einfach.“

Verwandte Themen
Studie Outdoor Kaufverhalten
Studie: Kaum Beratungsklau bei Outdoorkunden weiter
Fesi Präsident Alberto Bichi Frank Dassler
Fesi stellt die Führungsspitze neu auf weiter
Primaloft Verkauf Eigentümer Private Equity
Primaloft wechselt den Eigentümer weiter
Benedikt Kolkmann Lowa Marketing
Lowa baut Marketingabteilung weiter aus weiter
Florian Sachenbacher Rossignol Bike Nordic Produktmanager Marketingmanager
Die Rossignol-Gruppe stockt das Team in München auf weiter
Jorg Wahlers Jack Wolfskin COO CFO Management
Jörg Wahlers übernimmt Doppelfunktion im Management von Jack Wolfskin weiter