sport+mode
eVent präsentiert sich schon bald in neuem "Markengewand"

eVent Fabrics präsentiert neue Markenidentität auf der OutDoor

Ein neues Logo, neue Produktkategorien, neue Markennamen, eine neues Material: Membranhersteller eVent Fabrics präsentiert auf der OutDoor seinen Markenrelaunch.

Im Dezember vergangenen Jahres hatte das US-amerikanische Unternehmen Clarcor den Membranhersteller eVent, bis dahin Teil von General Electric, akquiriert und in die Clarcor Industrial Air-Division integriert. Nun verpasst Clarcor dem Stoffspezialisten ein neues Markengewand.

„Wir sehen großes Potenzial für eVent als Endverbrauchermarke und wir treiben das Wachstum von eVent weiter durch Investitionen in die Technologie und in ein neu interpretiertes strategisches Marketingkonzept zur Unterstützung unserer Markenpartner“, sagt Keith White, Präsident von Clarcor Industrial Air. „Unser neuer, starker Markenauftritt wird unsere Sichtbarkeit und die Kommunikation aller unserer Produktinhalte stärken.“ 


Sichtbar im Herbst 2015

Die Umsetzung der Markenmaßnahmen soll im Laufe des nächsten Jahres von statten gehen und im Herbst 2015 dann für den Endverbraucher sichtbar sein, teilt eVent mit. Ein neues eVent-Logo soll das erste Ergebnis des Markenrelaunches sein. Außerdem führt eVent Fabrics zur besseren Unterscheidung der Produktkategorien Waterproof, Windproof und Protective neue e-Symbole ein. Zur Differenzierung der Waterproof- und Windproof-Kategorien erhalten die Direct Venting PTFE Membrantechnologien künftig neue Markennamen: die Originalmembrantechnologie DVAlpine, die neue DVStorm Technologie und DVLite in der Kategorie Waterproof sowie DVWind in der Kategorie Windproof. Die neue DVStorm wird in 2015er Produkten der Outdoormarken Rab und Montane zum Einsatz kommen.  

Membranspezialst eVent präsentiert sich dem Fachpublikum auf der OutDoor in Halle B4, Stand 310.    

Verwandte Themen
Schöffel, Kids-Day, Kindertag, Schwabmünchen, Ulrichswerkstätte, CAB
Kindertag bei Schöffel weiter
Erima Deutscher Tennis Bund DTB Kooperation Partnerschaft
Erima und DTB verlängern Kooperation weiter
Hohenstein Group neue Struktur
Hohenstein Group strukturiert Arbeitsbereiche neu weiter
Blue Tomato, Steiersberg, Neueröffnung, Skaten, Surfen, Snowboarden, Streetwear
Blue Tomato eröffnet zweiten Shop in Graz weiter
Hummel Gründer Bernhard Weckenbrock gestorben
Hummel-Gründer Weckenbrock gestorben weiter
Olav Nietzer, DAHU, Schweiz, Skischuh, CCO
Dahu stellt Nietzer als Chief Commercial Officer vor weiter