sport+mode

Edelrid wird 150: Tag der offenen Tür

(jal) Am Samstag, den 22. Juni lädt Edelrid, Hersteller von Bergsportausrüstung, zu einem Tag der offenen Tür ein. Besucher sind zwischen 11 und 17 Uhr herzlich willkommen.

An diesem Tag können die Besucher einen Blick in die Seilproduktion werfen. Zudem thematisiert die Marke ihre lange Geschichte und lässt ihre Besucher an diesem Tag daran teil haben.

Edelrid kündigt an, auf dem Firmengelände im Achener Weg 66 in Isny, Allgäu, verschiedene Stationen für Groß und Klein einzurichten. Eintauchen in die Kletterwelt kann man beim Bouldern, Klettern und Flying Fox quer über das Firmengebäude; packende Vorträge von Edelrid-Athleten entführen in die Vertikale, verspricht Edelrid. Ein ausgefeiltes Kinderprogramm und Stände mit Essen und Trinken rundeten das Angebot ab.

Verwandte Themen
Erima Deutscher Tennis Bund DTB Kooperation Partnerschaft
Erima und DTB verlängern Kooperation weiter
Hohenstein Group neue Struktur
Hohenstein Group strukturiert Arbeitsbereiche neu weiter
Blue Tomato, Steiersberg, Neueröffnung, Skaten, Surfen, Snowboarden, Streetwear
Blue Tomato eröffnet zweiten Shop in Graz weiter
Hummel Gründer Bernhard Weckenbrock gestorben
Hummel-Gründer Weckenbrock gestorben weiter
Olav Nietzer, DAHU, Schweiz, Skischuh, CCO
Dahu stellt Nietzer als Chief Commercial Officer vor weiter
Craft, New Wave GmbH, New Wave Austria GmbH, Österreich, Hoffmann, Bachmann, Ganster
Neue Geschäftsführung bei Craft weiter