sport+mode

Tischtennis-Lizenz geht nach Limburg

(ds) Die Green Fitness GmbH ist ab sofort offizieller Lizenzinhaber der Marke Adidas im Bereich Tischtennis.

Die Green Fitness GmbH ist ab sofort offizieller Lizenzinhaber der Marke Adidas im Bereich Tischtennis.

Zu der Lizenzvereinbarung gehören neben den Tischen auch Schläger sowie die entsprechenden Accessoires. Im Zuge dessen passen die Limburger ihre personellen Strukturen den neuen Aufgaben an. CEO Frank Koch widmet sich zukünftig stärker den internationalen Aufgaben, da die Lizenzrechte von Adidas den weltweiten Markt betreffen. Hinzu kommen die Geschäftsfelder Osteuropa und die Benelux-Länder für die Homefitness-Marke Reebok.

Für die neu geschaffene Position des Verkaufsleiters zeichnet Eric Wachholz verantwortlich. Wachholz ist bereits seit der Gründung des Unternehmens dabei und hat maßgeblichen Anteil am Erfolg der Green Fitness GmbH. Fabian Kolonko wird in Zukunft neben dem Marketing beider Marken auch für das gesamte Produktmanagement zuständig sein.

Verwandte Themen
Erima 1. FC Köln Ausrüstung Merchandising Vertrag
Erima beendet Ausrüstung des 1. FC Köln zum Saisonende weiter
Markus Woike Sales Director Best Kiteboarding
Markus Woike nimmt Abschied von Best Kiteboarding weiter
Karoline Rettig Marketing Schöffel Leitung
Karoline Rettig übernimmt Marketingleitung bei Schöffel weiter
Intersport Umsatze Juli Teamsport Outdoor Bade/Beach Freizeitmode Sommer
Intersport: Teamsport zieht den Juli ins Minus weiter
Mark Landenberger Salewa Marketing Sales Deutschland Österreich Schweiz
Organisatorische Veränderung im Salewa Central Europe-Team weiter
Sixtus Philipp Lahm
Philipp Lahm wird alleiniger Anteilseigner der Sixtus Werke Schliersee GmbH weiter