sport+mode

Tischtennis-Lizenz geht nach Limburg

(ds) Die Green Fitness GmbH ist ab sofort offizieller Lizenzinhaber der Marke Adidas im Bereich Tischtennis.

Die Green Fitness GmbH ist ab sofort offizieller Lizenzinhaber der Marke Adidas im Bereich Tischtennis.

Zu der Lizenzvereinbarung gehören neben den Tischen auch Schläger sowie die entsprechenden Accessoires. Im Zuge dessen passen die Limburger ihre personellen Strukturen den neuen Aufgaben an. CEO Frank Koch widmet sich zukünftig stärker den internationalen Aufgaben, da die Lizenzrechte von Adidas den weltweiten Markt betreffen. Hinzu kommen die Geschäftsfelder Osteuropa und die Benelux-Länder für die Homefitness-Marke Reebok.

Für die neu geschaffene Position des Verkaufsleiters zeichnet Eric Wachholz verantwortlich. Wachholz ist bereits seit der Gründung des Unternehmens dabei und hat maßgeblichen Anteil am Erfolg der Green Fitness GmbH. Fabian Kolonko wird in Zukunft neben dem Marketing beider Marken auch für das gesamte Produktmanagement zuständig sein.

Verwandte Themen
Vaude Pilotprojekt zur umweltfreundlichen Lieferkette erste Bilanz
Vaude: erstes Fazit zum Pilotprojekt zur umweltfreundlichen Lieferkette weiter
Vibram Craft Schuhserie Zusammenarbeit
Vibram und Craft tun sich zusammen weiter
Arena DSV Kooperation
Arena und der Deutsche Schwimm-Verband verlängern weiter
Mark Held EOG Generalsekretär Rücktritt
EOG-Generalsekretär Mark Held tritt ab weiter
Wahoo Fitness
Wahoo Fitness verstärkt Fachhandelsteam weiter
Lululemon 7mesh Kooperation
Lululemon und 7mesh kooperieren weiter