sport+mode

Kober neuer Division Manager bei Quiksilver

(ast) Sebastian Kober ist seit Dezember 2007 als Division Manager für die Frauenlinie von Quiksilver in Deutschland verantwortlich.

(ast) Sebastian Kober ist seit Dezember 2007 als Division Manager für die Frauenlinie von Quiksilver in Deutschland verantwortlich. Zuvor betreute der 33-jährige als Außendienstmitarbeiter von Quiksilver und Roxy die Gebiete Hessen, Rheinland-Pfalz und das Saarland. Sebastian Kober absolvierte ein Studium der Betriebswirtschaft in Frankfurt, bevor er vor knapp fünf Jahren für Quiksilver und Roxy tätig wurde. Derzeit stellt er als Division Manager Quiksilver für Frauen in Deutschland vor. Die Linie soll Quiksilver um eine feminine Komponente erweitern.

Verwandte Themen
Molten Ballmarke Personal Umstrukturierung Markus Wedler Torsten Pletz
Molten stellt sich in Deutschland neu auf weiter
Snipes und Adidas Originals schließen Pop-up-Stores auf weiter
Bogner Modeunternehmen Müller & Meirer Taschen Lizenz Bags & Belts Lizenzunternehmen
Bogner vergibt Taschenlizenz neu weiter
Schwabe & Baer Entwicklungs GmbH O'Neill Snowsport-Helme Snowsport-Brillen Indigo Österreich Ispo Vertrieb Bernd Mayer
Schwabe & Baer verstärkt Markenportfolio weiter
Andreas Luthardt Ariston Informatik Björn Brandt Brandt Retail Gruppe Geschäftsführung
Luthardt steigt bei Ariston Informatik aus weiter
Bogner Lohnsteuer Sozialversicherung Berichtigung Sportmode
Bogner berichtigt Steuer– und Sozialversicherungsmeldungen weiter