sport+mode
Lowa strickt künftig Funktionssocken und so sieht das Logo der neuen Sockenmarke aus

Lowa lässt Eightsox von der Stricknadel

Eightsox heißt die neue, eigenständige Funktionssockenmarke von Outdoorschuster Lowa. Der Verkaufsstart für die Kollektion Frühjahr/Sommer 2015 erfolgt in den nächsten Tagen.

Für den Vertrieb ist das Lowa-Textilteam um Thomas Regenbogen und Stefan Ihnen verantwortlich. Produziert wird in Italien.  

In Sachen Lager und Service steht Eightsox die Logistik von Lowa zur Verfügung. Im Zusammenspiel mit der Vertriebsmannschaft und der Sockenproduktion in Italien verspricht Lowa eine pünktliche und schnelle Warenversorgung: „Wir haben unsere Hausaufgaben gemacht, bevor wir jetzt in diesem hart umkämpften Marktsegment an den Start gehen. Wir sind uns sicher, dass wir den Fachhandel mit unseren Produkten und unserem Service überzeugen werden“, kommentiert Thomas Regenbogen, verantwortlich für die Textildivision der Jetzendorfer.  

Trekking, Running und Bike sind die drei Kategorien, mit denen Eightsox einsteigt. Für die Vororderrunde Herbst/Winter 2015/16 wurde die zum Start 23 Modelle umfassende Kollektion um eine entsprechende Wintersport-Sockenlinie erweitert.  

Lowa hat sich schon einmal im Sockensegment versucht und zehn Jahre lang die Marken X-Socks und X-Bionic vertrieben. Den Deutschland-Vertrieb hatten die Jetzendorfer mit Beginn der Vororder für Frühjahr/Sommer 2015 an die Tre Vertrieb GmbH übergeben.    

Verwandte Themen
Fenix Outdoor Gruppe Fjällräven Hanwag Geschäftsführer Alex Koska
Management bei Hanwag und Fjällräven wechselt weiter
Fenix Outdoor Alex Koska President Martin Nordin
Koska wird President bei Fenix weiter
Massimo Baratto Oberalp Under Armour Geschäftsführer Managing Director Europe
Oberalp-Geschäftsführer wechselt zu Under Armour weiter
Mikasa Hammer Sport AG ÖVV Volleyball Kooperation
ÖVV spielt mit Mikasa-Bällen weiter
Lowa Jubiläen Jahresrückblick 2017
Lowa blickt auf das Jahr 2017 zurück weiter
Schöffel Mitarbeiter Jubiläum Feier Schwabmünchen
Schöffel dankt Jubilaren weiter