sport+mode

New Balance baut Distribution um

(jal) Sportschuhspezialist New Balance strebt weltweit eine verstärkte Marktpräsenz im Einzelhandel an. Umstrukturierungen im Deutschlandgeschäft sind die Folge.

Sportschuhspezialist New Balance strebt weltweit eine verstärkte Marktpräsenz im Einzelhandel an. Umstrukturierungen im Deutschlandgeschäft sind die Folge.

Vor allem die Vertriebsorganisation im Großhandel soll durch Aufteilung verbessert werden. Nach der Verlegung der Deutschlandzentrale von Gernlinden nach Düsseldorf gliedert sich der Vertrieb künftig in die Bereiche „Specialty Sports“, „General Sports“ und „Lifestyle“. Zudem werden künftig fest angestellte Mitarbeiter die bisherigen Freien ersetzen. Genauere Angaben kann das Unternehmen auf Grund der momentanen Umbruchsphase nicht machen.

In Österreich und in der Schweiz wird die bisherige Vertriebsstruktur beibehalten.

Verwandte Themen
Vaude Pilotprojekt zur umweltfreundlichen Lieferkette erste Bilanz
Vaude: erstes Fazit zum Pilotprojekt zur umweltfreundlichen Lieferkette weiter
Vibram Craft Schuhserie Zusammenarbeit
Vibram und Craft tun sich zusammen weiter
Arena DSV Kooperation
Arena und der Deutsche Schwimm-Verband verlängern weiter
Mark Held EOG Generalsekretär Rücktritt
EOG-Generalsekretär Mark Held tritt ab weiter
Wahoo Fitness
Wahoo Fitness verstärkt Fachhandelsteam weiter
Lululemon 7mesh Kooperation
Lululemon und 7mesh kooperieren weiter