sport+mode
Hydro Flask EMEA operativer Betrieb Schweiz
Hydro Flask EMEA verlagert den operativen Betrieb in die Schweiz (Foto: Hydro Flask)

Hydro Flask EMEA verlagert operativen Betrieb nach Europa

Die US-amerikanische Marke Hydro Flask hat sämtliche innerbetrieblichen Europa-Aktivitäten in die neue Europazentrale in Lausanne, Schweiz, verlegt. Der Innendienst wird von Kaz Europe Sarl betreut, einer Tochtergesellschaft von Hydro Flasks Mutterunternehmen Helen of Troy EMEA.

Seit dem 17. Oktober werden die innerbetrieblichen Europa-Aktivitäten von der Schweizer Zentrale aus getätigt. Die Kaz Europe Sarl übernimmt damit Serviceleistungen, die sich von der ersten Bestellbestätigung über Lagerverwaltung und Rechnungsstellung bis hin zu Kundenservice erstrecken. Bisher waren diese Aufgaben im globalen Firmensitz in Oregon verankert.

„Wir freuen uns außerordentlich, dank des State-of-The-Art Innendiensts unserer Mutterfirma in Lausanne unseren Handelspartnern in ganz Europa einen hervorragenden Kundenservice bieten zu können“, sagt David Ledouble, Geschäftsführer von Hydro Flask EMEA. Die enge Zusammenarbeit zwischen dem Sales Operations Manager Michal Smrz und den Teams in Lausanne und Oregon habe eine reibungslose Umstellung ermöglicht. Ledouble verspricht sich durch diese Maßnahme einen schnelleren Wachstum von Hydro Flask EMEA.

Die Lieferungen werden weiterhin aus dem Hydro Flask Europa-Zentrallager in Rotterdam, Niederlande, erfolgen. Auch die Handelsvertreter sind weiterhin für ihre Region zuständig.

Verwandte Themen
Röjk, Nachhaltigkeit, Umwelt, Kleidung, Outdoor, Schweden
Röjk plant komplett nachhaltige Produktion weiter
Haglöfs, Schweden, Outdoor, Showroom, Neuss, Salzburg, Renval
Haglöfs startet Ordersaison mit neuen Showrooms weiter
Schöffel, Kids-Day, Kindertag, Schwabmünchen, Ulrichswerkstätte, CAB
Kindertag bei Schöffel weiter
Katadyn Gruppe Schweiz Vertriebswechsel Naturzone AG
Katadyn-Gruppe wechselt Vertrieb für mehrere Marken weiter
Intersport Umsätze Oktober Outdoor Wintersport Freizeitmode Winter
Intersport: Oktoberumsätze leiden unter Wärme und weniger Verkaufstagen weiter
Erima Deutscher Tennis Bund DTB Kooperation Partnerschaft
Erima und DTB verlängern Kooperation weiter