sport+mode

Deuter organisiert hausinternen Fahrradwettbewerb

(ksp) Die Outdoormarke Deuter hat einen Fahrradwettbewerb unter den Mitarbeitern veranstaltet.

Aufgabe war es, in den Monaten Juni, Juli und August mindestens an 20 Tagen mit dem Fahrrad zur Arbeit zu pendeln. Von den 20 Teilnehmern haben es laut Meldung 15 geschafft, öfter als 20 Mal mit dem Rad zu fahren. Auf diese Weise seien 10.017 Kilometer zusammen gekommen. Das entspreche einer Entfernung per Luftlinie von Gersthofen zum Duke nach Vietnam. Durch diese Aktion sollen zudem 1.626 Kilogramm Kohlendioxid eingespart worden sein.

Gewinner sind Friedmund Frisch, Thomas Hilger und Sabrina Hofmann.

Die längste Strecke ist nach Aussage der Outdoormarke Michaela Sixt mit 1.530 Kilometern gefahren. Sie war 51 Mal mit dem Fahrrad unterwegs.

Verwandte Themen
Katadyn Gruppe Schweiz Vertriebswechsel Naturzone AG
Katadyn-Gruppe wechselt Vertrieb für mehrere Marken weiter
Intersport Umsätze Oktober Outdoor Wintersport Freizeitmode Winter
Intersport: Oktoberumsätze leiden unter Wärme und weniger Verkaufstagen weiter
Erima Deutscher Tennis Bund DTB Kooperation Partnerschaft
Erima und DTB verlängern Kooperation weiter
Hohenstein Group neue Struktur
Hohenstein Group strukturiert Arbeitsbereiche neu weiter
Blue Tomato, Steiersberg, Neueröffnung, Skaten, Surfen, Snowboarden, Streetwear
Blue Tomato eröffnet zweiten Shop in Graz weiter
Hummel Gründer Bernhard Weckenbrock gestorben
Hummel-Gründer Weckenbrock gestorben weiter