sport+mode

SOG kürt Gewinner des Scandinavian Outdoor Awards

(jn) Die Scandinavian Outdoor Group (SOG) hat fünf Produkte mit dem Scandinavian Outdoor Award (SOA) ausgezeichnet. Berücksichtigt wurden die Kategorien Gesamtsieger, Nachhaltigkeit und Bekleidung.

Die Scandinavian Outdoor Group (SOG) hat fünf Produkte mit dem Scandinavian Outdoor Award (SOA) ausgezeichnet. Berücksichtigt wurden die Kategorien Gesamtsieger, Nachhaltigkeit und Bekleidung.

Den Gesamtsieg für die Wintersaison 2010/11 sicherte sich der schwedische Hersteller Lundhags mit seiner Nordic-Skating-Schiene EXA. EXA ist konstruiert aus einem einzigen Stück rostfreiem Stahl, das in ein S-Profil gekrümmt ist. Die Skatingkufe hatte bereits im Februar den Ispo Outdoor Award erhalten. Den Preis für Nachhaltigkeit (Sustainability Award) vergab die Jury an das Expedition Shell Jacket der Marke Isbjörn of Sweden, Spezialist für Kinderbekleidung. Den Apparel Award erhielt die norwegische Firma Norrona für ihr Trollveggen Pro Shell Jacket. Besonders würdigte die Jury die wasserdichten Reißverschlüsse, YKK Aqua Seal Zippers. Sie seien nicht nur komplett wasserdicht und sehr haltbar, sondern auch deutlich leichter zu bedienen als andere regensichere Zipper. Trollveggen besteht aus Drei-Lagen-Gore-Tex Pro Shell.

Für Sommer 2011 erhielt das Unternehmen Aklima den Gesamtsieg für seinen Baselayer Woolnet. Die Jury würdigte vor allem den Feuchtigkeitstransport, die schnelle Trocknung sowie die Wärmeisolation des Kleidungsstücks aus Merinowolle. Der Nachhaltigkeitspreis ging an die Schweden von Fjällräven für ihr Eco Trail Jacket. Die Funktionsjacke besteht zum einen aus recyceltem Polyester und ist wiederum vollständig recyelbar sowie fluorcarbonfrei. Zudem will Fjällräven den unvermeidbaren CO2-Ausstoß kompensieren, indem das Unternehmen Projekte für erneuerbare Energien unterstützt, die von der UN anerkannt sind. Die Preisverleihung findet am 16. Juli im Rahmen der SOG-Pressekonferenz von 12 bis 13.30 Uhr auf der OutDoor in Friedrichshafen statt. Hier werden auch die Sommerprodukte im Scandinavian Village ausgestellt.

Verwandte Themen
OutDoor 2018 EOG Update Vision 2020
EOG spricht über die Zukunft der OutDoor weiter
Röjk, Nachhaltigkeit, Umwelt, Kleidung, Outdoor, Schweden
Röjk plant komplett nachhaltige Produktion weiter
Haglöfs, Schweden, Outdoor, Showroom, Neuss, Salzburg, Renval
Haglöfs startet Ordersaison mit neuen Showrooms weiter
Schöffel, Kids-Day, Kindertag, Schwabmünchen, Ulrichswerkstätte, CAB
Kindertag bei Schöffel weiter
Katadyn Gruppe Schweiz Vertriebswechsel Naturzone AG
Katadyn-Gruppe wechselt Vertrieb für mehrere Marken weiter
Intersport Umsätze Oktober Outdoor Wintersport Freizeitmode Winter
Intersport: Oktoberumsätze leiden unter Wärme und weniger Verkaufstagen weiter