sport+mode

Stephan Krug verlässt Collective-Brands-Gruppe

(jn) Zum 31. Mai 2010 verlässt Stephan Krug die Collective Brands Performance und Lifestyle Gruppe nach vier Jahren.

Zum 31. Mai 2010 verlässt Stephan Krug die Collective Brands Performance und Lifestyle Gruppe nach vier Jahren.

Als European General Manager verantwortet er alle Marken der Firmengruppe wie Saucony, Keds, Sperry Top-Sider und Stride Rite. Der 48-jährige Deutsche scheidet nach Angaben der Unternehmensgruppe auf eigenen Wunsch aus. Der kürzlich ernannte International Director Dan Brausch, Lexington (USA), übernimmt Krugs Aufgabenbereich, bis ein neuer General Manager für Europa gefunden ist. Im deutschsprachigen Raum steht Michael Schmitz, Sales Manager der Lifestyle Brands, zwischenzeitlich als Ansprechpartner zur Verfügung. Das europäische Büro und Vertriebszentrum, das Krug in den Niederlanden mit aufgebaut hat, zieht im Mai/Juni in größere Räumlichkeiten um. Laut der Unternehmensgruppe läuft das Geschäft in Europa mit zweistelligem Umsatzwachstum sehr erfolgreich.

Verwandte Themen
Vaude Greenpeace Nachhaltigkeit Veranstaltung Mailand
Vaude stellt Nachhaltigkeitskonzepte bei Greenpeace vor weiter
Zalando Build Startups Knowhow
Zalando nutzt Knowhow von Startups weiter
Matthias Klaiber Markering Manager Head Sportswear GmbH
Neuer Marketing Manager bei Head weiter
Jonathan Wyatt La Sportiva Kooperation Entwicklungsteam
Wyatt unterstützt Entwicklungsteam von La Sportiva weiter
Winand Krawinkel Adidas Senior Vice President Region East
Adidas: Krawinkel jetzt auch Senior Vice President für die Region East weiter
Fabian Hambüchen Erima Partnerschaft beendet
Erima und Hambüchen trennen sich weiter