sport+mode

Stephan Krug verlässt Collective-Brands-Gruppe

(jn) Zum 31. Mai 2010 verlässt Stephan Krug die Collective Brands Performance und Lifestyle Gruppe nach vier Jahren.

Zum 31. Mai 2010 verlässt Stephan Krug die Collective Brands Performance und Lifestyle Gruppe nach vier Jahren.

Als European General Manager verantwortet er alle Marken der Firmengruppe wie Saucony, Keds, Sperry Top-Sider und Stride Rite. Der 48-jährige Deutsche scheidet nach Angaben der Unternehmensgruppe auf eigenen Wunsch aus. Der kürzlich ernannte International Director Dan Brausch, Lexington (USA), übernimmt Krugs Aufgabenbereich, bis ein neuer General Manager für Europa gefunden ist. Im deutschsprachigen Raum steht Michael Schmitz, Sales Manager der Lifestyle Brands, zwischenzeitlich als Ansprechpartner zur Verfügung. Das europäische Büro und Vertriebszentrum, das Krug in den Niederlanden mit aufgebaut hat, zieht im Mai/Juni in größere Räumlichkeiten um. Laut der Unternehmensgruppe läuft das Geschäft in Europa mit zweistelligem Umsatzwachstum sehr erfolgreich.

Verwandte Themen
Röjk, Nachhaltigkeit, Umwelt, Kleidung, Outdoor, Schweden
Röjk plant komplett nachhaltige Produktion weiter
Haglöfs, Schweden, Outdoor, Showroom, Neuss, Salzburg, Renval
Haglöfs startet Ordersaison mit neuen Showrooms weiter
Schöffel, Kids-Day, Kindertag, Schwabmünchen, Ulrichswerkstätte, CAB
Kindertag bei Schöffel weiter
Erima Deutscher Tennis Bund DTB Kooperation Partnerschaft
Erima und DTB verlängern Kooperation weiter
Hohenstein Group neue Struktur
Hohenstein Group strukturiert Arbeitsbereiche neu weiter
Blue Tomato, Steiersberg, Neueröffnung, Skaten, Surfen, Snowboarden, Streetwear
Blue Tomato eröffnet zweiten Shop in Graz weiter