sport+mode

Fjällräven modifiziert Größen bei Herrenoberbekleidung

(jn) Mit der Herbst/Winter-Kollektion 2012/13 ändert die schwedische Outdoorfirma Fjällräven den Größenlauf für Herrenoberbekleidung.

Ausgehend von der US-Größe Medium verringert sich der Abstand zwischen den Konfektionsgrößen auf plus/minus sechs Zentimeter. Bisher betrug der Unterschied bei Jacken, Hemden und Pullovern für Herren im Umfang plus/minus acht Zentimeter. Das bedeutet: Größe M bleibt gleich, S und kleiner werden etwas größer, L und größer dagegen kleiner. Um die kleineren Abstufungen bei den ganz kleinen und ganz großen Größen auszugleichen, erweitert Fjällräven die Größenverfügbarkeit nach eigenen Angaben nach unten und oben bis zu XXXS und XXXL. Zudem unterteilt Fjällräven die Passform seiner Jacken künftig in Comfort Fit und Regular Fit. Bei den Hosen ist eine Information über die Bundhöhe (High/Medium/Low Waist) neu.

Verwandte Themen
Mikasa Hammer Sport AG ÖVV Volleyball Kooperation
ÖVV spielt mit Mikasa-Bällen weiter
Lowa Jubiläen Jahresrückblick 2017
Lowa blickt auf das Jahr 2017 zurück weiter
Schöffel Mitarbeiter Jubiläum Feier Schwabmünchen
Schöffel dankt Jubilaren weiter
Craft Marketing Personal Funktionstextilien
Craft: Nachwuchs im Marketing-Team weiter
Löffler Design Entwicklung Sportbekleidung Ried im Innkreis Design-und Entwicklungszentrum
Löffler eröffnet Design- und Entwicklungszentrum weiter
Vibram Gummisohle Flip-Flop Zehentrenner Jubiläum
Neuer Flip-Flop: Vibram feiert 80 Jahre weiter