sport+mode

Cep expandiert mit komplettem Textilsortiment

(jal) Der Spezialist für kompressive Sportbekleidung Cep compression sportswear übernimmt ab 1. Februar 2009 die Triathlon- und Laufmarke CW-Sports.

Der Spezialist für kompressive Sportbekleidung Cep compression sportswear übernimmt ab 1. Februar 2009 die Triathlon- und Laufmarke CW-Sports.

Damit erweitert das Unternehmen seine Produktpalette rund um die kompressive Sportbekleidung mit hochfunktionellen Lauf- und Triathlontextilien. „Nun können wir den Sportlern ein komplettes Sortiment bieten. Schwerpunkt bleibt allerdings die Kompression, bei der wir aus 50 Jahren Forschung- und Entwicklungsarbeit zur Wirkung von Kompression unseres Unternehmens Medi schöpfen können“, sagt Michael Klein, Leiter des Unternehmensbereichs Cep bei Medi Bayreuth.

Cep umfasst damit zwei Bereiche. Zum einen die kompressiven Sporttextilien Cep compression Sportswear; zum anderen die hochfunktionelle Lauf- und Triathlonbekleidung Cep Sportswear, die vom Einteiler bis zur Kopfbedeckung eine umfassende Produktauswahl bietet.

Verwandte Themen
Erima Logistikzentrum Bau Wolfram Mannherz
Erima: Bau des Logistikzentrums geht voran weiter
Wintersteiger Personal Team neu
Wintersteiger strukturiert Team um weiter
Zanier Umzug Innsbruck Showroom
Zanier schließt Umzug nach Innsbruck ab weiter
Studie Outdoor Kaufverhalten
Studie: Kaum Beratungsklau bei Outdoorkunden weiter
Fesi Präsident Alberto Bichi Frank Dassler
Fesi stellt die Führungsspitze neu auf weiter
Primaloft Verkauf Eigentümer Private Equity
Primaloft wechselt den Eigentümer weiter