sport+mode

Holmenkol wird Aktiengesellschaft

(abk) Nanotech-Sportausrüster Holmenkol wird Aktiengesellschaft und erhält mit der Nanostart AG neue Anteilseigner. Die Frankfurter halten ab sofort 50% der Aktien, Gründungsgesellschafter Nanogate, Saarbrücken, stockt seine Anteile auf ebenfalls 50% auf.

(abk) Nanotech-Sportausrüster Holmenkol wird Aktiengesellschaft und erhält mit der Nanostart AG neue Anteilseigner. Die Frankfurter halten ab sofort 50% der Aktien, Gründungsgesellschafter Nanogate, Saarbrücken, stockt seine Anteile auf ebenfalls 50% auf. Mit dem Schritt zur AG will Holmenkol seinen weltweiten Wachstumskurs forcieren. Neben den momentanen Kernbereichen Wintersport und Outdoor will das Heimerdingener Traditionsunternehmen sein Augenmerk auf die Wachstumsmärkte Wassersport, Bike, Golf und Reitsport richten. Investitionen in Marketing und patentreife Entwicklungen sollen von einem intensiven weltweiten Vertriebsaufbau begleitet werden.

Verwandte Themen
Newell K2 Völkl Marker Dalbello Verkauf
Neuer Eigentümer für K2, Völkl, Marker, Dalbello weiter
Nordin Fenix Globetrotter Handel
Fenix-CEO Martin Nordin: Ohne stationären Fachhandel sterben Innovationen aus weiter
Bergans Vertrieb sechs neue Mitarbeiter
Bergans stockt Vertriebsteam auf weiter
Intersport Umsätze April
Intersport: Deutliches Erlösplus im April erwirtschaftet weiter
Heimplanet Pop-up-Store Nürnberg
Heimplanet verstärkt Engagement weiter
Buff Kappenkollektion 2018
Buff startet mit Kappenkollektion weiter