sport+mode

Kjus: Produktmanager Skiwear kommt von Oakley

(jn) Von den Amis zu den Schweizern: Urs Egli (36) wechselt von der US-Marke Oakley zum Premium-Skibekleider Kjus.

Im November tritt er die Position des Product Manager Skiwear bei der LK International AG (Cham) an. Damit verantwortet er die Ski-Kollektion der Marke und soll auch Sortiments- und Markenstrategien umsetzen. Egli berichtet an Nico Serena, Head of Design & Product Development.

Der 36-Jährige war in den vergangenen vier Jahren für Oakley tätig, zuletzt als Global Category Manager für Technical Outerwear. Davor war er unter anderem Product Manager Snow & Climbing Apparel bei Mammut und Brand Manager Apparel bei Vaude.

Verwandte Themen
Jesper Rodig Scandic Outdoor GmbH Geschäftsführer
Rodig wird Geschäftsführer der Scandic Outdoor GmbH weiter
Bogner besetzt Aufsichtsrat neu weiter
Zalando Umsätze Rubin Ritter Onlinehandel
Zalando erzielt mehr als vier Milliarden Umsatz weiter
Zanier Spendenaktion Kinder-Krebs-Hilfe Ursula Mattersberger
Zanier spendet an Kinder-Krebs-Hilfe weiter
Jürgen Siegwarth Hartmut Ortlieb Geschäftsführung Sportartikel GmBH
Siegwarth ist neuer CEO bei Ortlieb weiter
Dexshell Umsatzsteigerung
DexShell steigert Umsatz weiter