sport+mode

Eurobike mit Rekordbesuch

(wei) Mit 36.800 Fachbesuchern toppte die Eurobike vom 4. bis zum 7. September in diesem Jahr ihre bisherigen Ergebnisse. Das Bike-Business läuft, sind die Messemacher überzeugt.

Mit 36.800 Fachbesuchern toppte die Eurobike vom 4. bis zum 7. September in diesem Jahr ihre bisherigen Ergebnisse. Das Bike-Business läuft, sind die Messemacher überzeugt.

„Die Fachbesucher haben in Friedrichshafen für ein gutes Ordergeschäft gesorgt“, sagt Stefan Reisinger, Projektleiter der Eurobike. Nach vielen Gesprächen mit Ausstellern habe er von umfangreichen Geschäftsabschlüssen berichten können.

Bei den Fachbesuchern erzielte die Fahrradmesse ein Plus von 7,6 Prozent, bei den Ausstellern mit 938 Firmen sogar einen Zuwachs von acht Prozent bei einer Internationalität von 70 Prozent.

Der nächsten Eurobike fiebert das Messeteam vor allem im Hinblick auf die abgeschlossene Geländevergrößerung entgegen, dann „können wir insgesamt mehr als 100.000 qm Ausstellungsfläche anbieten“, freut sich Reisinger. Eine weitere Veränderung für die Eurobike 2009: Die Bike-Messe geht im nächsten Jahr mit einer neuen Laufzeit an den Start und öffnet, statt von Donnerstag bis Sonntag, von Mittwoch, den 2. bis Samstag, den 5. September ihre Tore.

Verwandte Themen
Molten Ballmarke Personal Umstrukturierung Markus Wedler Torsten Pletz
Molten stellt sich in Deutschland neu auf weiter
Snipes und Adidas Originals schließen Pop-up-Stores auf weiter
Bogner Modeunternehmen Müller & Meirer Taschen Lizenz Bags & Belts Lizenzunternehmen
Bogner vergibt Taschenlizenz neu weiter
Schwabe & Baer Entwicklungs GmbH O'Neill Snowsport-Helme Snowsport-Brillen Indigo Österreich Ispo Vertrieb Bernd Mayer
Schwabe & Baer verstärkt Markenportfolio weiter
Andreas Luthardt Ariston Informatik Björn Brandt Brandt Retail Gruppe Geschäftsführung
Luthardt steigt bei Ariston Informatik aus weiter
Bogner Lohnsteuer Sozialversicherung Berichtigung Sportmode
Bogner berichtigt Steuer– und Sozialversicherungsmeldungen weiter