sport+mode

Oakley begrüßt zwei neue Mitarbeiter im europäischen Brand Center in Zürich

(jal) Hervé Wagneur (39) ist künftig für Oakley als National Sales Manager für die Schweiz verantwortlich. Zudem besetzt Andreas Gollhofer (34) die Stelle des Sports Marketing Managers EMEA neu.

Der Schweizer Wagneur kommt von Rip Curl Switzerland – dort war er fünf Jahre Country Manager. Er blicke auf 20 Jahre Erfahrung im Boardsport- und Sportbusiness zurück. Die Schweiz gehörte vor seiner Zeit im Unternehmen seit 2006 in die Verantwortlichkeit von Andreas Haack, der als National Sales Manager weiterhin die Länder Deutschland, Österreich und Holland betreut.

Seit dem 1. April ist Andreas Gollhofer neu bei Oakley. Als Sports Marketing Manager EMEA arbeitet der Österreicher von Zürich aus. Dort steht das europäische Brand Center der kalifornischen Sport- und Lifestylemarke. Gollhofer folgt auf David Hyam, der Oakley schon im Sommer 2012 in Richtung Specialized verlassen hatte.

Verwandte Themen
Fenix Outdoor Gruppe Fjällräven Hanwag Geschäftsführer Alex Koska
Management bei Hanwag und Fjällräven wechselt weiter
Fenix Outdoor Alex Koska President Martin Nordin
Koska wird President bei Fenix weiter
Massimo Baratto Oberalp Under Armour Geschäftsführer Managing Director Europe
Oberalp-Geschäftsführer wechselt zu Under Armour weiter
Mikasa Hammer Sport AG ÖVV Volleyball Kooperation
ÖVV spielt mit Mikasa-Bällen weiter
Lowa Jubiläen Jahresrückblick 2017
Lowa blickt auf das Jahr 2017 zurück weiter
Schöffel Mitarbeiter Jubiläum Feier Schwabmünchen
Schöffel dankt Jubilaren weiter